Gibt es eine spezielle Technik, mit der man den Oberarm bei einer Verletzung mit einer Mullbinde verbindet oder darf man einfach nicht zu feste verbinden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normal wird ein Verband immer zum "Herzen" hin angelegt. Heißt man beginnt aus Richtung Ellenbogen und legt Richtung schulter an.

Ansonsten muss man beim Druck die Balance zwischen Blutstillung und Abinden finden. Der Blutfluss zum Unterarm darf nicht abgedrückt werden (kein puls am Handgelenk) es sei denn die Verletzung wäre so schwer, dass die Blutung nicht gestillt werden könnte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?