Gibt es eine solche Seiltasche?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt von Edelrid einen Seilrucksack. Lässt sich wie ein Seilsack komplett als Unterlage fürs Seil ausbreiten, zusammengelegt ist er aber ein Rucksack, der sich normal auf dem Rücken tragen lässt und genug Fächer und Ösen für Material bietet, sodass ein zweiter Rucksack entfällt.

https://www.bergzeit.de/edelrid-crag-bag-ii-rucksack-001/?gclid=CNO1trGUvcsCFQ4TGwoduWEG8Q

Das Ding habe ich schon live gesehen bei jemandem in unserer Klettergruppe und will ihn mir evtl. auch zulegen, ist gut verarbeitet und praktisch wie ich finde. Momentan bin ich noch mit Rucksack und Seilsack unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du gegen einen genügend großen Rucksack? Der von dir jetzt verwendete ist ja nicht dafür ausgelegt, noch einen zweiten Rucksack aufgesetzt zu bekommen, andere Rucksäcke auch nicht. 

Will heißen, alles Schwere, was du irgendwie an einem zu kleinen Rucksack außen dran hängst, macht das Tragen dieses Rucksacks unangenehm, weil die Hersteller ja nicht damit rechnen, das ihre Rucksäcke überlastet werden sollen, und die Tragesysteme auch nicht dafür auslegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?