gibt es eine Software die mir die Einnahmen und Ausgaben Rechnung erledigt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Habe grade ein kleines Problem beim lesen. Du sagst du musst aufschreiben was reinkommt und rausgeht. Aber suchst eine möglichkeit das gestellte Rechnungen gleich verbucht werden.

Machst du nur Kassengeschäfte ? Denn sonst wäre es doch ggf verfrüht eine gestellte rechnung schon als umsatz zu verbuchen ?

Gehst du nur nach Bankumsatz dürfte dir eine gescheite Buchhaltungssoftware schon helfen. Datev importiert beispielsweise Bankumsätze und kann lernen diese Automatisch zu verbuchen, je nachdem wie sinnvoll die Buchungen benannt sind und wie gut man dsa kann verbucht Datev nahezu alles Automatisch ^^ Denke sowas in dem Dreh könnte auch Software anderer Hersteller die man frei kaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm....

1. Wird bei Dir die Ausgaben / Einnahmen mehr Bar abgewickelt, oder läuft das eher per Banküberweisung?

2. Du möchtest nach Rechnungserstellung (Ausgangsrechnung), das diese sofort erkannt und von der Software erfasst wird?

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass du eine Rechnungslegung nicht mit Excel machen darfst? Entspricht nicht den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung. Ganz einfach deshalb, weil du jederzeit löschen und einfügen kannst, ohne dass dies nachträglich nachvollziehbar wäre.

Wird Zeit, dass du dich darum kümmerst.

Schau mal bei Lexware vorbei, die haben ganz gute Programme für so etwas.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zonkie
21.02.2017, 16:06

Sicher das das nicht durchführbar ist? Soweit er die rechnung druckt bzw als pdf ablegt sollte das Problem doch gelöst sein ?

0
Kommentar von FGO65
21.02.2017, 16:07

Excel geht schon, wenn man zum Schluss eine pdf daraus macht

0

Du kannst dir überlegen das ganze auf einer Datenbank laufen zu lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markusb0815
21.02.2017, 15:56

Beste Antwort ^^

Man kann sogar eine SSD als Festplatte benutzen und auch USB 3.0 Ports statt USB 2.1.

Herzlichen Glückwusch!

1

Dafütr gibt es eine ganze Reihe Programme, genannt "Warenwirtschaftsprogramme".

Die bekanntesten sind wahrscheinlich von der Firma Sage und für kleinere Unternehmen auch von Fa. Lexmark.

Google einfach mal nach "Warenwirtschaftsprogramm".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Programme die die Operationen Addieren und Subtrahieren beherrschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?