Gibt es eine schmerzlose Methode sich umzubringen?

Support

Liebe/r jonkino1313,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage-Support

13 Antworten

In Holland und der Schweiz gibt es aktive Sterbehilfe - aber ich glaub dafür brauchste die jeweilige Staatsbürgerschaft - außerdem sind damit auch mehrere psychologische Beratungen verbunden

Das was du hast ist eine art tick. Ohne zu wollen denkst du daran anderen Menschen die du liebst schreckliche Dinge an zu tun. Das und auch deine Depression kann medikamentös und durch Gespräche mit einem Psychologen gelindert werden und sogar verschwinden. Viel Erfolg und gute Besserung 

Die welt ist krank.. Hab mich längst damit abgefunden und ich glaub jeder hat diese schwarze Seite mit den absolut kranken gedanken.. Shit happens. Wenn es dir wirklich psychisch so schlecht geht, geh mal zum psychodoc, dazu ist er da^^

Plötzlich total traurig und schlecht drauf - was ist los?

Hallo!

Eigentlich bin ich im Moment verdammt glücklich und zufrieden mit meinem Leben, in der Schule läuft alles und ich bin mit meinem Freund verdammt glücklich.

Aber seit ein paar Stunden bin ich total mies drauf und hab die dämlichsten Ideen und Gedanken. Ich hätte total Lust mich umzubringen oder mich von meinem Freund zu trennen oder so... Ganz kranke Sachen und ich weiß nicht warum...

Weiß jemand was?

...zur Frage

Wozu Leben wenn man sowieso bald wieder stirbt?

Das Leben ist doch sehr kurz, und bald stirbt man sowieso. Was bringt also dieses sinnlose Leben? Mal abgesehen davon ist das Leben sowieso meist ziemlich trostlos und sinnlos, eintönig und immer das selbe. Was bringt also dieses Leben? Warum soll ich Jahrzehntelang dahinvegetieren für nichts? Wozu das ganze? Nur um immer älter und kränker zu werden? Um irgendwann schliesslich ganz zu verrecken? Wozu das ganze?

...zur Frage

Das Leben ist bedeutungslos. Ich hasse es. Irgendwann ist alles zu Ende! Und was denkt ihr über das Leben?

...zur Frage

Bin ich Depressiv oder Normal?

Hallo, ich m/16 denke, dass ich depressiv bin. Ich erläutere euch mal warum ich denke, dass ich depressiv bin. Seid ungefähr einem halben Jahr hör ich nur sad Rap und schaue nur traurige bzw. düstere Serien oder Animes. Auch war ich früher richtig lebendig und offen, mittlerweile rede ich nicht mehr so viel wie früher. Mein Humor hat sich auch verändern, ich lache nur über absolut kranke Sachen z.B offensive memes oder rassistische Sachen und mache kaum noch was mit Freunden im echten Leben (nur im Internet). Meine Familie und Freunde denken nicht ich bin depressiv aber was denkt ihr? Bin ich depressiv und falls ja wie kann ich wieder wie früher werden :(

...zur Frage

Depressiv und habe niemanden

Hallo, gutefrage.net Community,

Ich bin nun seit langer Zeit depressiv und in letzter Zeit haben die Depressionen ihren Zenit erreicht. Ich habe niemanden zum Reden und schlafe eigentlich den ganzen Tag, wenn ich mal nicht Drogen nehme. Ich habe vorgenommen, mein Leben zu beenden, denn ich möchte nicht mehr in dieser Welt leben. Ich war schon lange beim Therapeuten, aber dieser konnte mir nicht wirklich helfen. Ich habe selbst nichts gespürt, als ich mir mit einer Klinge meine Haut aufgeschnitten habe. Ich habe nur meine innere Leere vor Augen und ignoriere so meinen physischen Schmerz ungewollt. Ich habe keine Freunde, weder im richtigen Leben noch im Internet und bin die ganze Zeit alleine. Ich habe versucht, mich umzubringen, jedoch ist dies ein Fehlversuch gewesen. Jetzt spare ich Geld, um mir Drogen zu kaufen, um anschließend an einer Überdosis zu sterben.

Wisst ihr einen Ausweg aus meiner Situation außer den Suizid?

Ich wäre euch für eine Antwort dankbar.

...zur Frage

Was is der Sinn vom Leben?

Hallo, vorab möchte ich drum bitten das niemand sich hier lustig macht oder ähnliches. Dann antwortet halt lieber nichts. Also ich leide an Borderline,Depressionen, Paraneuer und Schizophrenie. Und ich frage mich immer wieder was ist der Sinn des Lebens? Viele würden antworten, der Sinn des Lebens ist leben. Ja aber, im Endeffekt werden wir geboren, "leben" dann und sterben irgendwann. Und dann sind wir weg.  (übers leben nach dem tos lässt sich streiten.) Also wozu sollte man denn leben? Viele Menschen leiden, viele von ihnen kämpfen trotzdem weiter. Jedoch frage ich mich wieso sie kämpfen, sterben werden sie eh... Im Endeffekt sterben wir eh alle. Viele Menschen begehen deswegen Suizid weil sie ähnlich denken oder nicht mehr kämpfen können. Deswegen hoffe ich echt auf Hilfe da ich auch schon öfter Suizid gefährdet war und ich Angst habe durch diese Denkweise es wieder werden zu können.
Ich hoffe das hier auch gute Antworten kommen die mir einen Denkanstoß geben und das etwas anders sehen lassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?