Gibt es eine Schallisolierung, die man innen anbringen kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der andere Mieter zu unmöglichen Zeiten auf der E-Gitarre spielt, sollte sie sich schriftlich beim Vermieter beschweren, und mit Mietminderung drohen. Am besten läßt sie sich dazu beim Mieterbund beraten.

Es ist eine Eigentumswohnung!

0
@Ullilli

übergangsweise könnte man auch mal ohropax nehmen

0

Als letzten Versuch zur Güte ein klärendes Gespräch zusammen mit dem Vermieter und dem frustrierten Störenfried an einem Tisch.

geht nur über eine abgehängte decke

Wie muss ich mir das vorstellen? Was ist da zu beachten?

0

Trittschall wird auch über die Wände übertragen (Flankenübertragung), zudem müsste die Zwischendecke sehr schwer sein und schalltechnisch entkoppelt werden, eine einfache Abhängung reicht da nicht aus. Sie kann ja mal einen Bauphysiker fragen und sich auf fünfstellige Beträge einstellen - oder (wie bereits vorgeschlagen) Ohropax kaufen.

0

Das wäre aufwendig und sehr teuer. Vielleicht hilft ja eine körpernahe "Schallisolierung":

http://www.google.de/products?q=ohropax&btnG=Produkte+suchen&hl=de

Was möchtest Du wissen?