Gibt es eine Regel zu den Abständen zwischen zwei Rehas?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

der Antritt einer erneuten Reha ist 4 Jahre nach der letzten Reha möglich (der Antrag kann aber ggf. 6 Monate vorher gestellt werden).

Wenn aufgrund medizinischer Gründe eine vorzeitige Kurwiederholung dringend erforderlich ist, kann der behandelnde Arzt dies entsprechende beantragen. Der Kostenträger prüft das dann entsprechend.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabi005
01.04.2012, 16:25

Vielen Dank :)

0

4 Jahre sind die Abstände.

Individuell kann eine Reha auch viel früher erneut gestattet werden,wenn es medizinisch notwendeig ist.

Falls Du eine Reha benötigst,gehe zum Arzt und lasse eine Reha beantragen.

Der Rententräger prüft dann den Fall.

Ich hatte auch schon mal zwei Rehas innerhalb von einem Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabi005
01.04.2012, 16:25

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?