Gibt es eine Pflicht, die Vorhänge in der Wohnung zu schließen?

8 Antworten

Nein, es gibt keine Pflicht, die Vorhaenge schliessen zu muessen und es gibt auch keine Pflicht, ueberhaupt Vorhaenge zu haben (bei uns leben viel Amerikaner, die haben meist gar keine).

Genausowenig, wie es eine Pflicht gibt, die Laeden abends runter zu lassen oder im Winter warme Schuhe anzuziehen. Und das liegt daran, dass der Gesetzgeber durch Gesetze nur versucht, ein allgemeines Zusammenleben moeglich zu machen, nicht aber, das Leben jedes einzelnen bis auf I-Tuepfelchen zu bestimmen. Jedem soll auch so viel Individualitaet wie moeglich zugestanden werden, so weit er andere dadurch nicht wiederum stoert.

Das bedeutet, Du kannst Deine Vorhaenge zwar offen lassen oder auch zu oder ganz ab machen. Du musst allerdings auch drauf achten, dass dadurch niemand extrem gestoert wird. D.h. wenn man direkt ins Fenster schauen kann durch gegenueberliegende Fenster oder von der Strasse, dann sollte man doch darauf achten, dass man da nicht nackt durch die Gegend laeuft oder Sex hat, denn das koennte andere stoeren.

Braucht man allerdings schon ein Fernglas, um reinschauen zu koennen, dann waere es okay, denn dazu ist ja niemand gezwungen, zuzusehen. Aber mit Spannern muss man bei geoffneten Vorhaengen halt evtl. leben. Und was man weiterhin noch bedenken koennte, sollten sich Gegenstaende hoeheren Wertes im Raum zu sehen sein, dann koennten Diebe z.B. auch auf die Idee kommen, die Gegebenheiten Auszukundschaften und einzubrechen. Das widerum koennte die Versicherung als Grund, nicht zahlen zu muessen, ausnutzen.

Keine Ahnung wie du überhaupt auf die Idee kommst, aber es gibt selbstverständlich keine gesetzliche Regelung, die einem vorschreibt die Rollläden, Vorhänge oder Gardinen zu schließen. Macht ja auch keinen Sinn. Verdunklungsvorschriften gab es hierzulande allerdings durchaus schon mal...

Ach Gott, es ist ja so verdammt ermüdend... Wenn du Angst vor nächtlichen Spannern hast, dann ziehst du halt deine Vorhänge zu. Weswegen brauchst du für sowas erst ein Gesetz? Machst du auch sonst nichts, ohne dass es dir Vater Staat zuvor streng befiehlt?

Krank geschrieben bis Mittwoch?

Hallo..ich hatte am Dienstag einen Magen Darm Virus...nunja ich war beim Arzt der mich bis zum 10.10 sprich Mittwoch Krank geschrieben hat. Ich bin noch in der Ausbildung (Probezeit 4 Monate) ... ich hab mein Krankenschein schon letzte Woche per Post geschickt. Ich fühl mich eigentlich wieder fit und will morgen wieder hingehen, aber ich hab gehört das die Firma mich wieder zurück schicken wird, weil ich ja noch krank geschrieben ...angeblich gesetztlich verboten.

wie wird das laufen? ..muss ich wirklich bis mittwoch zuhause rumgammeln...?

...zur Frage

Zahlt die Haftpflicht bei unzulässigem Detail am Auto?

Wenn eine nicht zugelassene Beleuchtung am Auto verbaut ist (beispeilsweise 100 W Halogen), zahlt die Haftpflicht, wenn der Fahrer einen Unfall verursacht, der mit der Beleuchtung nichts zu tun hat?

...zur Frage

Anhänger Beleuchtung zum leuchten brikgen ohne auto ohne tester geht das?

Hallo kann ich meine kannse beleuchtung zum leuchten bringen ohne auto ???

...zur Frage

Was für eine Strafe kann meinem Kumpel drohen?

Hallo,

ein Kumpel von mir ist vor einer Woche mit nem anderen Kumpel von mir Fahrrad gefahren. Dabei haben sie ausversehn einen 71 Jährigen Mann angefahren. Sie haben dann auch angehalten und Erste Hilfe geleistet, und dem seine Frau geholt (keine Ahnung wo her sie wussten wer seine Frau ist, vielleicht kam sie auch grad zufällig) Dann haben sie ihre Personalien angegeben. Jedenfalls haben die dann anscheinend gesagt, sie gehen jetzt zum Arzt und sind aber dann direkt ins Krankenhaus oder haben irgentwie einen Krankenwagen gerufen. Anschließend haben die Anzeige erstattet, wegen Körperverletzung. Ich persönlich würde eigentlich sagen, dass da nichts passieren könnte, da es ein Unfall war und er erst 13 ist. Leider ist es aber so, dass das Fahrrad komplett verkehrsunsicher ist. Keine Klingel usw... Aber der Punkt der Sache ist, dass nur eine Bremse geht. Mit dieser wollte er Bremsen und dann ist halt der Unfall passiert. Was für eine Strafe kann ihm nun drohen? Es müsste ja eigentlich Fahrlässige Körperverletzung sein. Mein Kumpel der bei ihm dabei war (der der den Mann nicht angefahren hat) hat mir gesagt dass mein anderer Kumpel (der der die Person angefahren hat) Wahrscheinlich irgentwie 5000€ Strafe zahlen muss + Buße wegen Verkehrsunsicherem Fahrrad. Achja... Die Polizei war noch da und hat Bilder von dem Fahrrad gemacht. Meine Frage: Ist das Wirklich so dass er so viel Strafe zahlen muss (wegen Jugendstrafe und so)? Ist es wirklich Fahrlässige Körperverletzung? Darf die Polizei überhaupt das Fahrrad fotografieren? Und generell noch als Frage: Muss man in so einem Fall die Personalien der Frau oder dem Mann angeben?

Ich wäre dankbar über eine Antwort

...zur Frage

Unterschied zwischen künstlichem und natürlichen Koffein?

Hallo, gestern behauptete Jemand das natürliches Koffein(z.B. Kaffee oder Guarana) sich vom künstlichen Koffein(z.B. Koffein Tabletten) wesentlich unterscheidet. Er sagte dass das natürliche Koffein länger wirkt und intensiver als das künstliche. Zu dem fügte er hinzu das künstliches Koffein bei der herstellung nur von irgendwelchen Bakterien ausgeschieden wird.

Wie ist das jetzt wirklich?

Sieht man unter dem Mikroskop Unterschiede im Aufbau?

...zur Frage

J.H. Füssli: "Nachtmahr": Ergänzungen zur Analyse?

In der Schule mussten wir uns für ein Bild eines Kunststils entscheiden, welches wir dann später der Klasse präsentieren.

Im Internet findet man auch Masse an Zeug und wir haben auch alle Aufgaben beantworten können. Nur haben Zweifel, ob das ganze auch richtig ist? Über eure Meinungen, Hilfe und vor allem über Ergänzungen würden wir uns riesig freuen.

Danke im Voraus für hilfreiche Antworten.

PS: Nein, wir sind nicht zu faul und lassen andere unsere Arbeit machen! Wir haben schon mehr als 4 Seiten selbst zusammen gestellt. Mit eurer Hilfe suchen wir nur noch nach Ergänzungen und Korrekturen. Das kann man doch verstehen, oder? ;)


Aufgabenstellung: Analyse der Darstellungsweise

  • Wie weit gleicht die Darstellung dem natürlichen Erscheinungsbild?
  • Weicht sie ab? (naturalistisch, realistisch, vereinfacht, idealisiert, usw.)

Unsere bisherige Antworten und Gedanken zu dieser Aufgabe

  • theaterhafte Darstellung /Arragemant (Vorhänge und grelle mittige Beleuchtung)
  • Zusammenspiel Traum und Wirklichkeit
  • entspringt einzig der Fantasie des Malers
  • Szene hat Bühnencharakter
  • Betroffene wird (im ZTraum) gefangen gehalten
  • Kunststil: Symbolismus???

Aufgabenstellung: Farbanalyse

  • Welche Farben beherrschen das Bild?
  • Farbkontraste? (Warm-kalt, Komplementär, Hell-Dunkel, Simultan, Qualitätskontrast)
  • Symbolische Bedeutung bei Farbauswahl?
  • Entsprechen Farben den Sehgewohnheiten?
  • Wird Farbe perspektivisch eingesetzt?
  • Besonderheiten?

    Unsere bisherige Antworten und Gedanken zu dieser Aufgabe

  • natürliche Farbgebung

  • Hauptfarben: braun-schwarz-rot-weiß
  • matt, gedeckt
  • dunkel, im Zentrum: grell beleuchtet (Scheinwerferlicht, wie im Theater)
  • Hell-Dunkel-Kontrast, aber auch Kontrast zw. Traum & Wirklichkeit
  • gehen fließend über
  • Qualitätskontrast???: getrübte, stumpfe, vergraute Farben
  • Warm-Kalt-Kontrast
  • Mitte: heller/ genauer/ mehr Details
  • Rand: auslaufend, großflächig
  • symbolische Bedeutung: schwarzes Pferd: Reittier des Nachtmahr (Dämon)
  • Farbperspektive: helles Zentrum, Betrachtung von vorne
  • bedrohlich, bedrückend (dunkel drückt auf helle Mitte ein), schummrig
  • kein Komplementär- /Simultankontrast ??

Aufgabenstellung: Formanalyse

  • Welche wichtigen Formen fallen auf?
  • Wirkung?

Unsere bisherige Antworten und Gedanken zu dieser Aufgabe:

  • Dreiecksform (Frauenkörper, Pferd, Dämon)
  • an anderes Bildversion (Hochformat) stärker deutlich
  • zentrale Dreieckskomposition (im Hochformat) intensiviert den Beziehungsrahmen zw. Pferd, Dämon und Frau (ist Formanalyse richtiges Thema, oder gehört dies eher zu Kompositionsanalyse???)

Wäre echt toll, wenn zu jedem Thema einfach alles geschreiben wird, was einem da so einfällt (und natürlich auch hilfreich ist) geschrieben wird. Danke für alle wichtigen und zahlreichen Ergänzungen. Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?