Gibt es eine Möglichkeit WORD Dateien in PDF Dateien umzuwandeln ohne dass sich die Spalten/Zeilen-Abstände ändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einfach einen pdf Printer installieren.
Dann auf "drucken" und den auswählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du schon probiert, das Word-Dokument von Word aus als pdf-Datei abzuspeichern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timusch001
07.03.2016, 20:28

Das abspeichern ist kein Problem, sondern der Druck. Sobald ich die pdf Datei abspeicher verschieben sich die Ränder und Zeilen ein wenig. Ärgerlich bei der Bachelorarbeit. Da muss es doch n Trick geben :D

0
Kommentar von Herb3472
07.03.2016, 20:33

Dafür ist mir leider kein Trick bekannt.

0

Du wandelst eine Word-Datei in eine PDF-Datei um, indem Du auf Datei klickst.
Dann „Speichern unter“, als Dateityp wählst Du PDF.
Bei mir bleiben die Spalten/Zeilen-Abstände gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timusch001
07.03.2016, 20:35

Bevor ich abgespeichert und mit Word gedruckt habe, hätte ich links 4mm und rechts 2 mm Rand eingegeben. Nachdem speichern und Drucken als pdf waren es auf einmal auf beiden Seiten 4mm...

0

Was möchtest Du wissen?