Gibt es eine Möglichkeit Sketchup-modelle auf dem Smartphone über Augmented Reality zu betrachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Arne,

unser Tool HoloBuilder.com sollte genau das sein, was du suchst. Als vollständig webbasierte, kostenlose Plattform ist HoloBuilder ein allgemeines Werkzeug für Virtual- und Augmented-Reality-Content-Erstellung. Der Prozess ist dabei so einfach wie traditionelle PowerPoint-Präsentationen zu erstellen, nur direkt im Browser!

SketchUp-Modellierung ist nicht direkt eine unserer Kernkompetenzen, aber du solltest laut diesem Support-Artikel deine Modelle als Collada .dae Datei exportieren können (help.sketchup.com/es/article/3000168).

Diese kannst du dann wiederum (per Drag-and-Drop) in HoloBuilder importieren, die Umgebung anpassen und dir im HMD-Modus in deiner Google Cardboard anschauen.
Wie genau das geht steht auf unserem Developer-Blog, wo du auch noch einen Beginners Guide und weitere Tutorials findest: createholo.com/how-to-add-custom-3d-models-to-your-holos

Die Jungs von mobilegeeks.de haben zudem bereits ein anschauliches Video über uns gedreht, das einen guten ersten Einblick in HoloBuilder bietet (wenn auch mit anderem Schwerpunkt): facebook.com/Mobilegeeks.de/videos/1064700173568524/?permPage=1

Ein Live-Beispiel für ein reines Minecraft-Modell haben wir hier hochgeladen: holobuilder.com/explore?page=details&id=5107808915685376

Eine native Viewer-App befindet sich in der Beta-Phase. Falls du Tester werden möchtest lass es uns einfach wissen.

Wir würden uns freuen wenn du Teil der #holo-community wirst und HoloBuilder nutzt, um deine Modelle zu betrachten. Für jegliches Feedback sind wir zudem wirklich sehr dankbar.

Viele Grüße,

Team HoloBuilder.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?