Gibt es eine Möglichkeit mit dem Handy das W-LAN vom PC zu nutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt sehr wohl auch dLAN/Powerline-Adapter die auch einen WLAN-AP bereitstellen, daher solltest du zuerst einmal klären, woher dein WLAN nun wirklich kommt ;)

entweder vom dLAN-Adapter (irgendeine Typenbezeichnung wird ja draufstehen) oder von der "Vodafon Station", auch dort steht sicher eine Typenbezeichnung drauf ;)

egal bei welchem dann, dort gibt es dann ein Einstellungsmenü, das du meist über einen Browser aufrufen kannst, dort findest du dann einen MAC-Filter oder sonstige Zugriffsbeschränkung, die z.B: nur eingetragene Geräte verbinden läßt

mit der Modellbezeichnung des Gerätes kannst du dir ein Handbuch runterladen und diese Einstellung dann vornehmen

direkt am PC sollte es damit klappen: http://www.tecchannel.de/netzwerk/news/2039186/virtual_router_manager_macht_windows_pc_zum_wlan_hot_spot/

Nur kann man ja aus dem Google Play Store keine Apps auf den Rechner laden

auch das geht, z.B: mit BlueStacks, damit kannst du Apps am PC testen und auch mit dem S3 abgleichen

und auch unter WIN8 werden Samsung-Geräte mit Android und Bada unterstützt, mit meinem S3 und dem alten Wave kein Problem

TheFreak 29.06.2013, 11:31

Meine Oma klärt das demnächst mit dem Typ, der ihr das immer alles einrichtet und dann muss ich mal sehen. Mich lässt sie da eh nicht ran um es auszuprobieren xD

Also mit diesem bluestacks kann ich apps aus dem google play store hunterladen und dann per usb oder bluetooth auf mein handy ziehen? das wär echt nice. weil wenn man mit dem pc im google play store ist und dann bei ner app auf installieren klickt wartet er ja, bis das handy internetzugriff hat und dann läd er es im endeffekt doch mit dem handy runter ._.

0
TheFreak 29.06.2013, 13:13

ich kann die apps auch nur mit ner internetverbindung auf mein handy ziehen -.- warum gehts das denn nicht über usb? haben die entwickler da nicht nachgedacht?!

0

Eine einfache Möglichkeit gibt es mit der sog. "Internetfreigabe", wo du dich per WLAN mit dem PC verbindest und dieser per Kabel ins Internet geht. Sollte jedoch der PC auch nur WLAN haben, dann geht das so nicht, denn der PC WLAN-Adapter kann sich nicht gleichzeitig in 2 verschiedene WLANs aufteilen - möglicherweise ist da was mit virtuellem WLAN zu machen, aber das habe ich selber so noch nicht ausprobiert...

Ansonsten würde ich aber nicht gleich so schnell aufgeben, sondern das Problem beheben -> ich sehe nämlich keinen Grund, warum dein Handy nicht auch din WLAN benutzen können sollte! Schreib uns doch mal, wie das WLAN konfiguriert ist (z.B. mit WPA2 verschlüsselt, welcher Router, ....) und welches Handy du hast und ev. welche Fehlermeldung kommt.....

TheFreak 28.06.2013, 15:45

Also ich hab n Galaxy S3 und was das fürn Router ist weiß ich nicht. Ich muss nämlich bei meiner Oma (die auffm Nachbargrundstück wohnt) das W-Lan mit benutzen. Das einzige was ich weiß ist, dass sie so einen riesen Adapter in der Steckdose hat auf dem d-LAN (ja das is wirklich ein d drauf...) steht und der läuft wohl über ihre Vodafon Station. Und wenn ich versuche mein Handy mit Passwort da einzuloggen, dann war das bei meinem alten Handy so, dass dann sowas stand wie "Authetifizierung fehlgeschlagen" und jetzt ist im Ladevorgang bei S3 einfach ganz lange dieser Vorgang am laden und dann will der wieder das Passwort haben und das fängt von vorne an. Echt komisch...

0
JohannesJ54 28.06.2013, 16:14
@TheFreak

d-LAN ist ein Adapter für die Übertragung über das 230 Volt Stromkabel.


Du möchtest aber WLAN nutzen.

Du benötigst das Passwort des Routers . Der Router muss WLAN aktiviert haben.

Kannst du das gewünschte WLAN-Netz sehen , während des Ladevorganges ?

Wenn da "Authentisierung fehlgeschlagen " steht, hast du nicht das richtige Passwort oder der Router akzeptiert das Handy aus einem anderen Grunde nicht.

Frag die Oma mal nach dem Passwort ( steht auf dem Aufkleber des Routers), eventuell muss man am Router das Handy freigeben .

0
TheFreak 28.06.2013, 16:18
@JohannesJ54

also das passwort hab ich ja. ich bin ja mit meinem laptop auch drin. nur wollte der auch mein altes handy nich reinlassen ...auch wegen der authentifizierung. also meinst du, dass der router so eine einstellung hat, dass der geräte wie meine handys nicht zulässt? und wie ändert man so eine einstellung? oder wie geb ich mein handy frei?

0

Wenn dein Handy Internetfähig ist, musstest du dich auch problemlos ins W-Lan einloggen können. Wo liegt das Problem, das es nicht funktioniert?

TheFreak 28.06.2013, 15:46

Der scheitert irgendwie an der Authentifizierung. Warum es dabei Probleme gibt versteh ich nicht. Ist auch iwie kein normales W-Lan. Siehe meine Antwort auf den ersten Post..

0

Was möchtest Du wissen?