Gibt es eine Möglichkeit, meine Katzen davon abzubringen, Vögel abzumurksen?

8 Antworten

Bei den vielen Katzen, die ich schon hatte, bin ich froh, nur einen einzigen Vogelfänger dabei gehabt zu haben. Das hat mich auch immer ganz fertig gemacht. Dabei hatte auch dieser Kater ein Glöckchen um und während der Zeit, wenn die jungen Vögelchen flügge werden, ein recht lautes Glöckchen sogar. Kann man alles vergessen. Die Miezen können sich trotzdem lautlos an ihre Beute ranpirschen, das ist eben ihre Spezialität.

Leider kann man da gar nichts machen. Man kann Katzen einfach nicht begreiflich machen, dass man es schrecklich findet, wenn sie Vögel oder andere Tiere töten. Für Katzen ist das völlig normal. Das einzige, was du tun kannst, ist deine Katzen während der Zeit, zu der die kleinen Vögelchen flügge werden, drinnen zu behalten. Deiner Katze ein Glöckchenband umzuhängen finde ich keine gute Idee - wenn sie unter einem Zaun durchkriecht, kann sie damit ganz schlimm dran hängen bleiben, das habe ich selbst erlebt. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

wenn du es nicht gesehen hast, kann es auch sein, daß das Nest von alleine runtergefallen ist oder andere Vögel, Marder oder Eichhörnchen das Nest geplündert haben. Solange sich nichts groß bewegt sind die Nester eigentlich für Katzen nicht so interessant. Du mußt aber sehen, wenn du die Tiere aus dem Tierheim hattest, daß diese Katzen vielleicht mal in der Natur ausgesetzt waren und nichts zu fressen bekamen. Deshalb mußten sie sich selbst ernähren. Normal legt sich die Vogelfangqoute mit dem Alter und Gewichtszunahme. Katzen fangen übrigens nicht nur kranke oder lahme Vögel. Es kann auch passieren daß sie zu forsche, neugierige und zahme Vögel fangen. Aber es wird sicher nicht so sein, daß deine Katzen die Vögel in deiner Gegend ausrotten. Dafür sorgen eher die Menschen, die den Vögeln den Lebensraum, die Nahrung, die Nistplätze nehmen oder sie mit dem Auto überfahren. Auch Mäuse und Ratten werden sie´, so viel sie auch fangen mögen nicht wirklich dezimieren können, da deren Vermehrungsrate extrem hoch ist und von naturaus auf die Minderung druch Fressfeinde eingestellt sind.

Was möchtest Du wissen?