Gibt es eine Möglichkeit Kim Jong Un zu treffen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Aus technischer Sicht relativ simpel: Wenn er gerade bei einer seiner Paraden auf der Tribüne steht, ist seine Position auf wenige Meter genau bekannt. Dann reicht ein einzelner moderner, überschallschneller, stealth Marschflugkörper um ihn zu treffen. Plus einige tausend weitere, die gleichzeitig auf alle erdenklichen militärischen Ziele in NK abgeschossen werden, um die Wucht des Gegenangriffs zu begrenzen. Und es sollte dann eine leistungsfähige Raketenabwehr bereit stehen und ne Armee mit reichlichst Munition an der Grenze auf seine Truppen warten. 1,5 Mio Soldaten stehendes Heer, dazu ungezählte Reservisten hat NK. Da braucht man also 1,5Mio +x Schuss Munition ...........

Natürlich gibt es die, aber dazu musst du entweder ein hochrangiger Offizier der nordkoreansichen Streitkräfte sein, oder der Führer eines anderen Landes, ab Millionär geht auch.

Beim meet and greet von Radio Pjöngjang musst Du nur um 7h morgens Ortszeit ein paar einfache Fragen zum Kommunismus beantworten. Flug und Hotel sind aber nicht dabei.

Es ist noch nicht lange her, da traf sich ein berühmter US-Sportler mit dem kleinen Dicken, der so dreinschaut, als wenn er gerade in die Hos gekackt hätte. Der Namen dieses Sportlers hab ich im Moment nicht parat, läßt sich aber leicht ergooglen.

Den würde ich ungefähr genauso gerne persönlich treffen wollen, wie unsere Kanzlerin oder den Rest der Bundesregierung, nämlich gar nicht.

SamaelHRO 04.07.2017, 08:17

und weil du so denkst müssen natürlich alle anderen genauso denken

0

Wenn du zum Schuss kommst - warum nicht.

Norkorea gilt als das korrupteste Land der Welt. Insofern ist das lediglich eine Frage der dicke deines Sparschweins...

voayager 03.07.2017, 18:12

Schwachsinn, dafür hast du keinerlei Beweise

0
atzef 03.07.2017, 18:50
@voayager

Doch, ich habe das heute irgendwo gelesen. Schaun mer mal...

0
NicoBayer 03.07.2017, 23:36
@atzef

Südsudan und Somalia liegen nach deinen Quellen weiter hinten deshalb ist Nordkorea nach deinen Quellen nicht das korrupteste Land der Welt.

0

Ja, du musst halt gut zielen können ...

Als Millionär der seinem Land utopisches Summe XY spenden möchte ganz bestimmt. 

Natürlich. Mit einem sehr guten Zielfernrohr sollte das möglich sein.

Rumpelstilzchen1 03.07.2017, 15:30

@Frangge : aber nur wenn die Erde flach ist. ;-)

3

Du kommst vom Westen, also eher nicht

Schreib doch mal an die nordkoreanische Botschaft.

Gruß

Was möchtest Du wissen?