Gibt es eine Möglichkeit, eine Dauerwelle etwas schwächer zu machen, d.h. nur Wellen?

6 Antworten

Vor allem bestimmt die Größe der verwendeten Wickler das anschließende Wellergebnis. Große geben Wellen, kleine Wickler Kringellocken. Sicherlich spielt auch die Einwirkzeit eine Rolle. Aber lass es lieber beim Friseur machen, das Risiko auf Pfusch ist sonst immens groß. Die Möglichkeit als Dauerwellenmodell kenne ich und ist sicherlich eine günstige Möglichkeit. Und sonst für etwas sparen, denn lieber etwas mehr ausgeben und schöne Welle als eigenen Pfusch.

Spar lieber etwas und geh zu einem Friseur. Meine Mutter hatte sich mal eine Dauerwelle selbst gemacht, was dann hinterher wirklich bescheuert aussah. Also mußte sie doch zur "Haargärtnerei" um sich das Malheur verbessern zu lassen, was dann erst richtig teuer wurde.

Bei uns kann man sich im Ausbildungszentrum der Friseurinnung recht günstig Dauerwellen machen lassen. Man sucht dort für die Ausbildung immer wieder mal Modelle. Hab ich mir dort auch immer wieder mal machen lassen. Da kostete die Dauerwelle dann 18 Euro!! Eventuell gibts das auch bei Euch

ja gibt es... lass sie Dir auf Stäbchen wickeln und drehe die Strähnen in sich nochmal beim aufwickeln. das gibt dann schöne Korkenzieher und nicht so krause Schnörkel.

Was möchtest Du wissen?