Gibt es eine Möglichkeit, die Zahlung der Grunderwerbssteuer hinauszuzögern?

6 Antworten

Mit der Zahlung der Grunderwerbsteuer wird erst einmal die Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes an das Grundbuchamt gesandt. Erst dann kann Deine finanzierende Bank in das Grundbuch Eintragungen vornehmen. Dies ist ein Druckmittel vom Staat, damit eine Eigentumsumschreibung überhaupt stattfinden kann. Eine rechtzetige Zahlung ist sehr wichtig, da dass sonst den gesamten Vertrag in Gefahr bringt und Du evtl. in Verzug gerätst. Natürlich musst Du das nicht sofort Zahlen, aber ich würde sagen 4-6 Wochen vor Fälligkeit des Kaufpreises/Übergabe. Dann hat die Bank und das Grundbuchamt sowie der Notar noch ausreichend Zeit.

Das heißt: wenn mir meine Eigentumswohnung erst September 2017 übergeben wird, könnte ich eine nach einer neuen Frist bis Juli/August 2017 beantragen, oder?

Wenn die ursprüngliche Frist bis Ende April 2016 angesetzt ist, dann habe ich bis dahin Zeit, um mich in Verbindung mit dem entsprechenden Finanzamt zu setzen, oder?

0

Nein. Gibt es nicht.

Irgendwann nach Abschluss des Kaufvertrages bekommst Du einen Bescheid über die GrESt und die Steuer ist einen Monat danach fällig. Wenn Du sie nicht bezahlst, wird das Finanzamt die Sache irgendwann vollstrecken.

Wenn Du nicht bezahlst, dann bekommst Du auch keine Unbedenklichkeitsbescheinigung und es wird keine Auflassung und somit keinen Eigentumsübergang geben.

Selbstverständlich kannst Du eine Stundung beantragen, aber in der Regel bekommst Du keine, da es keine Gründe für die Stundung gibt.

ca 4 Wochen Zahlungsfrist bis zur Fälligkeit sind im Grunderwerbssteuerbescheid bedacht. Ohne Zahlung der Steuer findet keine Grundbuchliche Eigentumsumschreibung statt, Grundschulden können schon vorab bewilligt und auch ausgezahlt werden

1. Das heißt: wenn mir meine Eigentumswohnung erst September 2017 übergeben wird, könnte ich locker nach einer neuen Frist bis Sommer 2017 beantragen, oder?

2. Wenn die ursprüngliche Frist bis Ende April 2016 angesetzt ist, dann habe ich bis dahin Zeit, um mich in Verbindung mit dem entsprechenden Finanzamt zu setzen, oder?

0

Bekomme ich Kindergeld dann, wenn ich einen Ausbildungsvetrag vorlege oder erst, wenn ich die Ausbildung antrete?

Hallo,

ich habe zwar viel nachgelesen und auch paar antworten bekommen, will aber mal meine komplette Situation schildern und schauen, ob ich darauf eine konkrete Antwort bekomme: seit Oktober 2016 bin ich Studentin, da ich eigentlich studieren wollte. Habe aber im Laufe der Monate gemerkt, dass das doch nicht mein Fall ist (wie ich eigentlich schon davor wusste, aber man sollte ja nichts unprobiert lassen ;)). Aufjedenfall habe ich mich nun bei mehreren Betrieben zur Ausbildung für 9/17 beworben und habe auch eine Zusage bekommen und habe den Vertrag seit heute auf meinem Tisch liegen. Ich möchte ihn auch unterschreiben und abschicken. Bis zum 20.02.2017 muss ich bei meinem Studium eine Rückmeldung einreichen, ob ich mein Studium fortsetzen oder mich exmatrikulieren möchte. Nun zur eigentlichen Frage: Bekomme ich bzw. meine Mutter Kindergeld, wenn ein Ausbildungsvertrag unterschrieben ist oder erst wenn die Ausbildung anfängt? D.h.: wenn ich dem zuständigen Amt den Bescheid über die Exmatrikulation zum 31.03. (denn da endet offiziell das Semester) + eine Kopie des Ausbildungsvertrages schicke, zahlen die dann weiterhin das Kindergeld?

Ich danke schonmal im Vorraus für hilfreiche Antworten und liebe Grüße, Pferdchen :)

...zur Frage

Grunderwerbssteuer bei Kauf von Mutter und Onkel

Hallo :) meine Frau und ich kaufen ein Haus, welches zu gleichen Teilen meiner Mutter und meinem Onkel gehört. Das Haus hat einen Kaufpreis von 400.000 EUR. Meine Frau und ich haben keinen Ehevetrag. Wie hoch wird die Grunderwerbssteuer (Hessen) ausfallen? LG Michael

...zur Frage

Wann sind die Notarkosten/Grunderwerbssteuer etc. beim Hauskauf fällig?

Wann sind die Notarkosten/Grunderwerbssteuer etc. beim Hauskauf fällig?

Sofort, nachdem man beim Notar war oder erst, wenn die Zahlung für den Hauskauf zum vereinbarten Übernahmetermin der Immobilie fällig wird?

...zur Frage

Änderungen bei Kindegeld/Unterhalt?

Hallo, ich habe gerade mein Abitur abgeschlossen, gehe Ende des Jahres nach Australien für 1 Jahr Work & Travel und strebe danach ein Studium an. ich bekomme jeden Monat Unterhalt von meinem Vater und meine Mutter bekommt Kindergeld (welches natürlich vom Unterhalt abgezogen wird). Jetzt habe ich einen 450€ Job angenommen und frage mich, ob ich dadurch noch Anspruch auf den vollen Unterhalt / Kindergeld habe. Danke

...zur Frage

Wie lange dauert der Zahlungseingang bei Kaufpreisfälligkeit?

Der Käufer einer Immobilie hat vom Notar die Bestätigung der vereinbarten Voraussetzungen für die Fälligkeit des Kaufpreises erhalten und wurde um Überweisung gebeten.

Nach 3 Wochen war noch kein Zahlungseingang, weshalb ich bei Notar und Käufer anfragte. Es würde die Genehmigung der Sanierungsbehörde zwecks Löschung noch nicht vorliegen. Erst dann würde angewiesen.

Das verstehe ich nicht, wenn der Notar zur Zahlung pünktlich zur Fälligkeit lt. Vertrag gebeten hat und nun doch noch etwas fehlt.

Fragen: Warum bestätigt der Notar die Voraussetzung? Wie lange dauert ca. die Bearbeitung bei der Sanierungsbehörde? Bis wann muss der Käufer gezahlt haben (keine Schonfrist)

...zur Frage

Kann eine öffentlich-rechtliche Einrichtung, die nicht rechtsfähig ist, eine Zahlung anordnen?

Hat eine öffentlich-rechtliche Einrichtung, die nicht rechtsfähig ist, die Möglichkeit, eine Privatperson zu einer Zahlung irgendeiner Gebühr o.ä. zu ZWINGEN, wenn die Einrichtung meint, sie habe aufgrund irgendeines Gesetzes darauf einen Anspruch?

Mit "zwingen" meine ich, ob eine Zahlung ohne Klage von dieser Einrichtung angeordnet bzw. erzwungen werden kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?