Gibt es eine Möglichkeit, bitte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du ein bischen Ehre im Leib hast gehst du heute nicht zum Training und hilfst deiner Mutter vieleicht im Haushalt. Ich arbeite selbst in einer Schule und sehe sofort, wer wirklich krank ist und abgeholt werden muss und wer trickst. Wenn ich , an deiner Stelle, heute zum Training gehen würde, könnte ich mich am nächsten Tag nicht im Spiegel sehen. Das hat was mit Selbstachtung und Ehre zu tun und die sollte man als Sportler unbedingt haben. Ich weiss, Moralpredigen wolltest du nicht, aber das ist meine ehrliche Meinung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bcidk
10.02.2016, 12:50

danke für deine Meinung:) aber es ging mir vorhin wirklich schlecht, ich habe eine Erkältung und gestern abend hatte ich so starke Halsschmerzen dass ich nicht schlafen konnte, was dazu führte,dass ich heute morgen Kopfschmerzen habe. jetzt habe ich ein bisschen Gedöst, und es geht mir tatsächlich wieder besser. sogar so gut, dass ich grade sehr sehr gerne in die Schule gehen würde, einfach um nicht den ganzen tag noch in dieser bude hier zu verbringen. da es sich aber nicht mehr lohnt in die Schule zu gehen, würde ich heute abend gerne zum training gehen.

0

ich würde mir an deiner Stelle das Training heute kneifen. Meine Mutter wäre bei so einer Dreistigkeit dermaßen eskaliert, dass ich mich nicht mehr hätte blicken lassen bis Neujahr. Und das zu Recht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?