Gibt es eine Möglichkeit aus einem Blech ein kreisrundes Stück auszustanzen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schau mal bei hoffman werkzeuge,die haben solche kreisschneider sogar für VA,nicht ganz billig und sogar noch größere durchmesser möglich.sonst bleibt nur kleine löcher bohren und den rest mit feile

ist mir noch eingefallen,eine knabber mit der du im kreis schneiden kannst wäre auch gut

1
@wollyuno

Das ist ja der Wahnsinn!! Hab's gerade auf Youtube gesehen:

Lincos® RT-4101 Knabber

Das sehe ich gerade zum ersten mal. So was bekomme ich bestimmt beim Werkzeugverleih. Das scheint echt eine gute Lösung zu sein.

Ich war heute nachmittag nochmal im Baumarkt und habe nach einer Lösung gesucht. Mit einem Dremel für die Bohrmaschine wollte ich das versuchen. Läuft konisch spitz zu und ist diamantbeschichtet ....

Deine Idee ist aber definitiv die Bessere. Ich check das mal ab!! Vielen Dank.

0

Hi. Danke für Deine Antwort.

Ich sehe mir das gerade an, auf deren Homepage. Der Artikel mit der Nr. 834100 geht bis 80 mm. Die Preise kann ich leider nicht einsehen.

Ich vermute allerdings, das es im Verhältniss viel zu teuer wird. Denn ich will ja nur 2 Löcher stanzen.

0

Bastel dir ne Art Zirkel an dem du einen Brenner einspannen kannst ( gibt es auch zu kaufen) und Brenn es aus. Mit der Flex den feinschliff und gut is. Oder bring es zu ner schlosserei in der Nähe, die machen das in 10 min.

Man kann das Loch anzeichnen und dann mit einem Bohrer ringsrum Löcher hineinbohren(innerhalb der Anzeichnung) und dann herausbrechen und dann mit einer Feile, oder Schleifstein die Kanten glätten.

Geht nicht, ist ein Streckblech.

0
@AchNeeEchtJetzt

Dann sieh doch zu, wie Du das machst, hier bemüht man sich Dir zu ratschlagen und Du hast nur Hähme übrig, troll Dich!

0
@Szintilator

Nein, nein, so war das ja nicht gemeint. Man kann Metall halt nicht meißeln. Ich dachte Du hast einen Scherz gemacht.

0
@Szintilator

Sorry, ich wollte Dich nicht verärgern. Danke das Du Deinen Vorschlag geschrieben hast.

0

Tampon geht nicht rein! (Finger aber schon?)

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Erstmal was zu mir, ich bin 13 Jahre jung, ich habe ein Problem und ich hoffe, dass mir hier geholfen werden kann. Ich habe seid ein Paar Monaten meine Periode, probiere es momentan mit der Binde, habe aber demnächst Schwimm in der Schule, daher möchte ich einen Tampon benutzen, nicht nur wegen dem Schwimmen, sondern auch aus eigener Interesse.

Ich habe Tampon Mini genommen, welche mit Einführhilfe ect, es klappt aber nicht : ( er will einfach nicht rein! nun habe ich gesagt gut dann probiere ich es mal mit dem Finger, ein Wunder es Funktioniert, ich kriege den Finger ganz rein, es tut aber weh, es Drückt und Zieht, ich sehe selber im Spiegel es ist das "Jungfernhäutchen", ich verkrampfe auch nicht und Probiere das mit dem Tampone jetzt schon jede Periode lang, Funktioniert nicht, aber Finger geht immer.

Mein Freund war auch schon dabei^^ er sieht das Häutchen auch und das kleine Loch. Hört sich blöd an, aber er hat mir ein Sex Toy geschenkt, klingt komisch, aber es ist ein kleines Vibrierendes Ei mit Kabel das Vibriert, ich wollte es haben, er hatte ein Paar über von nem Bekloppten Junggesellen abschied, war auch dabei haben die verteilt^^ nun befriedige ich mich auch selber damit, bin zwar noch Jung, aber warum nicht, halte es mir an den Kitzler, aber auch das wollte ich einführen, viel Spucke und rein damit, ging nicht egal wie feste ich drücke, es tut nur weh, also es zieht wie Sau aber rein bekomme ich es nicht.

Ein Finger bekomme ich rein, warum dann kein Tampon oder das Ei ( es ist auch sehr klein) vielleicht 2,5 cm durchmesser. Ein Penis könnte das Problem lösen, aber ich möchte jetzt noch keinen Sex, will das selber machen, erstmal Fingern und so.

Das Häutchen soll reißen, will aber auch nicht damit zum Frauenarzt. Finger klappt ja, aber warum der rest nicht : ((((((

Bitte helft mir. Ich bedanke mich jetzt schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?