Gibt es eine Möglichkeit dickere Haare zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo bertipc,

die Dicke deiner Haare ist genetisch bedingt. Auch ich muss mich mit dünnen Haaren herumschlagen. Aber die gute Nachricht: man kann da auch selbst ein bisschen nachhelfen! Z.B. mit einer gesunden, abwechslungsreichen Ernährung. Diverse Nährstoffe und Vitamine können sich positiv auf das Haarwachstum auswirken. Beispielsweise Kürbiskernextrakt (Sitosterol), Zink, Brennessel, Ginkgo, Kuper, Kieselerde, Vitamine B und C und D-Biotin sind wichtig für gesundes Haar und werden bei der Behandlung von Haarwuchsstörungen und Haarausfall eingesetzt. Am besten also du ernährst dich gesund und vitaminreich, aber auch Nahrungsergänzungsmittel können helfen jene Stoffe, die du
durch deine Ernährung nicht ausreichend aufnimmst, zu supplementieren.

Damit deine Haare länger werden ist natürlich eine schonende Pflege wichtig - versuche es mit Naturkosmetik. Da sind viel sanftere Waschsubstanzen erhalten, was Haaren und Kopfhaut gut tut. Außerdem: Max. jeden zweiten Tag die Haare waschen, wobei der Grundsatz gilt: je seltener desto besser! Kein zu heißes Föhnen, kein Glätten, kein
Lockenstab damit die Haare nicht abbrechen und nachts einen lockeren Dutt oder Zopf flechten. Haarkuren mit Kokosöl sind mein Geheimtipp für weiches, glänzendes und duftendes Haar.

Zu meiner persönlichen Haarroutine zählen: Nivea Shampoo
(repair bzw. Volumen) mit Keratin oder Alverde Henna- oder Coffeein-Shampoo, Gliss Kur 6-Wunderöl, Elnett Hitze-Spray für mehr Volumen (alles vorm Fönen). Und dann über Kopf fönen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?