Gibt es eine Minixversion mit Autostart?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das automatische Einschalten des Geräts bei Vorhandensein von Netzspannung ist eine Option, die zumeist im BIOS/UEFI vorgenommen wird. Wenn die Firmware der Geräte ab Werk diese Funktion nicht unterstützt, kannst du höchstens schauen, ob ein BIOS/UEFI Update die gewünschte Funktion nachliefert.

Ansonsten kann das Gerät das einfach nicht. Würde also zuerst mal in den BIOS/UEFI Einstellungen beim Power Management schauen.

Erstmal Dankeschön für ihre schnelle Antwort.

Wenn Sie mal auf den folgenden Link gehen, dann sehen sie das Gerät X7i und da steht ausdrücklich Auto Power on, jedoch kann man diese nicht so einfach bestellen.

https://www.minixwebshop.eu/en/minix-neo-x7i-auto-power-on.html

Trotzdem vielen Dank für ihre Tipps.

0
@okish1905

Das ist schade. Kennen Sie jemanden in Deutschland oder Österreich, der es Ihnen über Umwege schicken kann?

0
@TheQ86

Leider nur für autorisierte Vertragshändler zugänglich. Das ist das Problem :D

0
@okish1905

Wie meinen Sie das? Ich kann das durchaus als "normale Person" bestellen. Sogar als Gast ohne Registrierung. Oder meinen Sie, es gäbe Probleme beim Einführen in die Schweiz?

0

Was ist ein(e) NEO U9-H? ´Ne WLAN-Box?

Eeehm, eine Android Box Computer, womit man TV etc. xD

0

Fritz!Repeater blockiert das mein WLAN. (Kein Standardgateway?!)

Hallo, also ich habe mir vor einigen Monaten den Fritz!Repeater 310 bei Amazon bestellt, eingerichtet, fertig! Nun fängt er aber an rumzuspinnen und BLOCKIERT mein WLAN anstatt es zu erweitern. Es ist Zeitweise unmöglich über den Repeater ins Internet zu gelangen, erst wenn er ausgesteckt ist komme ich wieder rein. Bei dieser netten Problembehandlung sagt er mir, dass kein Standardgateway verfügbar ist. Kein Standardgateway.... bei einem Repeater?? Denn ohne das blöde Teil komme ich Problemlos ins internet. Am Router kanns nicht liegen (Ebenfalls Fritz). Es hat Monatelang funktioniert und auch jetzt wenn ich den Repeater komplett neu konfiguriere, funktioniert er sogar teilweise noch einen Tag, aber danach is schon wieder Ende. Habe mal auf meiner Fritz!Box nachgeschaut und die will mir bei den Systemfehlern dann andrehen, dass der Repeater das falsche Passwort hätte und deswegen nicht zugreifen kann. Das ist aber einfach unmöglich, denn vorher ging es ja und Passwörter ändern sich nicht einfach.

Das einzige was ich bis jetzt versucht habe ist das Internet zu durchsuchen (Ohne Ergebnisse) und das Ding dauernd neu zu Konfigurieren, damit es wenigstens ein bisschen funktioniert. Auch habe ich versucht einfach Standardgateway usw manuell einzugeben, jedoch ist das beim Repeater garnicht möglich (was mich jetzt zwar nicht überrascht hat, aber aufgrund der Lage doch arg fuchst)

Hat Jemand eine Idee?

...zur Frage

Windows 8.1 findet keine updates?

Moin ich habe ein Problem mit Windows 8.1. undzwar hab ich mir Windows 8.1 über das media creator tool heruntergeladen, dann auf einer DVD gebrannt, gestartet und installiert. nach der Installation habe ich alles eingerichtet und habe nach updates gesucht. so jetzt habe ich das Problem das es irgendwie keine updates findet. Es sucht immer ewig nach updates und so nach einer halben stunde sagt es mir das keine updates verfügbar sind obwohl nur 35 vorinstalliert sind und es gibt ja noch mehr. und ich habe gesehen das in dem Software Distribution ordner viele Dateien erstellt sind das bedeutet es hat updates gefunden bloß irgendwie zeigt die nicht an. und wenn ich manuell ein update installiere z.b ein update pack für Windows 8.1 sucht es ewig und hört nie auf. was ist das Problem? ich hab jetzt Windows schon 3 mal neu installiert bloß ohne erfolg. was kann ich da machen?

...zur Frage

Mobile daten im ausland auf einmal nicht verfügbar?

Hallo. Folgendes szenario:

Ich befinde mich seit einer woche im eu-ausland. Die mobile datenverbindung (alditalk, medionmobile) hat bis gestern wunderbar funktioniert. Ich surfte gestern im internet und auf einmal war die verbindung weg und bis heute habe ich nicht einmal eine verbindung bekommen.

Ich habe sämtliche wege die mir google vorschlägt ausprobiert. (Neustart, roamingnutzung aus und einschalten, apn verbindung manuell eingeben, konfigurationseinstellung von alditalk installiert, usw..)

Weis nun nicht mehr weiter. Hatte jemand schonmal ein ähnliches problem? Liegt es vielleicht am handy?

Danke schonmal

...zur Frage

WIN10 autostart Programm "program"?

Guten Tag, ich war gerade dabei meinen Computer etwas auf zu räumen und bin dabei im Taskmanager in der Kategorie "autostart" auf ein mir unbekanntes Programm mit dem Name "program" gestoßen. Da dies wie man sich jetzt denken kann für eine Anwendung ein seltsamer Name ist zu dem man auf google natürlich nichts passendes findet, wollte ich hier einmal fragen ob jemand eine Ahnung hat was das sein könnte. Ein Herausgeber des Programmes ist nicht angegeben und auch mit einem rechtsklick auf das suspekte etwas gab es nur die Option "online suchen". Sämtliche andere sonst hilfreichere dinge wie "eigenschaften" und "dateipfad öffnen" sind ausgegraut. Mfg Lorenz

...zur Frage

Wie 1&1 Webhosting-Vertrag vorzeitig loswerden?

Ich habe mir im August eine Homepage eingerichtet und war so blöd und habe die bei 1&1 gemacht. Es ist ein Webhosting-Paket "Windows Unlimited" mit unbegrenztem Speicher und Traffic da die Seite über die zeit groß werden sollte mit vielen Bildern. Der Spass kostet gut 7 Euro im Monat:

Der Haken dann: Da ich zuvor nie mit Webadministration was am Hut hatte, habe ich mir über einige Dinge keine Gedanken gemacht. Nun wollte ich meine Seite etwas suchmaschinenoptimieren und verbessern mit ".htacces"Datei und _mod deflate, Gzip und Caching etc. Aber 1&1 hat diese Standardfunktionen als einzigster Anbieter gesperrt die alle anderen Anbieter verfügbar haben sodass ich dann den Anbieter gewechselt habe zu "WebGo" die nur die Hälfte kosten und alle Funktionen unterstützen und einen 1000x besseren Support haben! Habe nun den Schrott von 1&1 nun an der Backe. Habe direkt schriftlich mit Einschreiben gekündigt dort.

Ich will aber jetzt nicht bis August im kommenden Jahr jeden Monat 7 Euro zum Fenster rauswerfen und überlege wie ich mich bei denen "ins Aus" kicken kann! Habe einen Fall gehört wo sich jemand seinem Vertrag entledigt hat indem er bewusst Gigabyte-weise Daten auf den Server lud um sich unrentabel zu machen sodass er freiwillig von denen gekündigt wurde! Ich überlege es ihm gleich zu tun! Könnte am Tag hunderte Gigabyte hochladen!

Wenn sie mich drosseln/sperren/einschränken würden ja die Vertragsleistungen nicht mehr erfüllt von denen sodass ich im Falle dan fristlos kündigen könnte? Oder sie kündigen mich?

Und nächste Woche habe ich dank Unitymedia 20 mbit Upload sodass ich den ganzen Tag den ihre Server zumüllen könnte mit Schrott, einfach nur Traffic verursachen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?