Gibt es eine Liste wo man nachschauen kann wie viele Tage Ordnungshaft...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt eine Ersatzfreiheitsstrafe. Das bedeutet, dass die Strafe abgesessen werden kann. Im Strafverfahren setzt sich die Strafe aus Tagessätzen und deren Höhen zusammen. Der Tagessatz richtet sich nach deinem Einkommen und wie deine soziale Situation ist grob umrissen). Das wird durch 30 geteilt und dann hast du die Höhe des Tagessatzes. Die Anzahl der Tagessätze richtet sich nach der Straftat. Das beide wird multipiziert und ergibt die Geldstrafe. Wenn du also zu Tagessätzen á 20 Euro bestraft wirst, musst du 1800 Euro zahlen oder 90 Tage in den Bau. Im OWI Verfahren richtet sich die Höhe der Ersatzhaft ebenfalls nach der zu entrichtenden Geldstrafe. Im OWI Verfahren werden diese entweder per Katalog oder durch die Verfolgungsbehörde geregelt. Es gibt noch die Möglichkeit der Erwingungshaft. Hier wirst du gezungen die Strafe zu bezahlen.

Das legt jeweils der Richter fest, der das Ordnungsgeld verhängt ("100 Euro Ordnungsgeld, oder 2 Tage Ordnungshaft")

Ich glaube das ist nicht so einfach wie Du Dir das vorstellst. Ein Ordnungsgeld kann nicht einfach abgesessen werden, da muß im Urteil schon der Betrag stehen und der Vermerk, ersatzweise ...Tage Haft. Aber nicht jede Geldstrafe kann abgesessen werden.

Kann man seine Pentas , Quadras etc. nachschauen? [LoL]

Gibt es irgendwo im Internet eine Seite, wo man nachschauen kann, wie viele Pentas, Quadras , Kills etc. man gemacht hat?

...zur Frage

Ist es ein Straftatbestand, wenn ich im Rettungsdienst eine muslimische Frau nicht mit ins Krankenhaus nehme, weil ihr Mann das nicht wünscht?

Ich mache gerade meine Ausbildung zur Rettungssanitäterin, und gestern haben wir die legalen Grundlagen durchgenommen. Da kam die Sprache auf eine Situation, die so auch schon im Rettungsdienst vorgekommen ist:

Man wird mit einem Rettungsfahrzeug zu einem Haus gerufen, in dem ein muslimisches Ehepaar wohnt. Die Frau klagt über starke Schmerzen, ihr Mann verbietet uns als Rettungsdienstpersonal jedoch, uns ihr zu nähern. Die Frau macht jedoch den Willen erkenntlich, behandelt werden zu wollen.

Unser Lehrer hat uns jetzt gestern erklärt, dass wir uns trotzdem in keinem Fall der Frau nähern dürfen, weil ihr Mann hier das Sagen hat, und dass das auch jurisitisch belegt sei. Ergo, wenn der Mann nicht will, dass sie mitkommt, müssen wir das als ihre mutmaßliche Meinung akzeptieren. Jetzt frage ich mich aber, ob es nicht schlicht und ergreifend eine Straftat ist, wenn ein Mann seiner Frau gegen ihren erkennbaren Willen verbietet, mitzukommen? Ist das nicht Nötigung oder so etwas? Und machen wir uns als Rettungsdienstpersonal nicht mitschuldig (im juristischen Sinne), wenn wir so eine Situation einfach so hinnehmen und die Frau wegen unserem Nicht-Handeln stirbt? Sind wir nicht also verpflichtet, die Polizei in so einem Fall zu rufen?

Mir ist klar, dass diese Situation im Praxisfall anders gelöst werden kann und auch sollte, dass z.B. weibliche Mitarbeiterin die Patientin untersuchen, etc. Mich interessiert jetzt aber vor allem die konkrete Rechtslage, wie diese Situation im Extremfall gelöst werden muss.

EDIT: Kurze Klarstellung: Eigentlich ist es wurscht, aus welchem Grund auch immer der Mann es ihr verbietet. Mir geht es hier wirklich um Gesetze. Es ist und bleibt (zum Glück) ein Ausnahmefall, Arschlöcher gibt es halt überall. Situationsbezogene Tipps sind natürlich trotzdem willkommen :)

Bitte auch keine Angriffe an meinen Lehrer - er ist echt super, mich hat bloß die Aussage verwirrt und wollte deshalb Klarheit suchen. Er hat mir keine § genannt, meinte nur "das ist halt so", und war selbst mit der Situation unzufrieden.

...zur Frage

Gynäkomastie Operation? und kosten?

Ich habe Gynäkomastie und wollte mal Nachschauen wegen einer Operation und wieviel es kosten könnte... Hoffe ihr habt Erfahrung und könnt mir ein wenig Auskunft geben :D.

...zur Frage

Kommt man schwanger bzw.gerade entbunden in Haft?

Hallo ihr Lieben,

Wenn man einen ein Beschluss vorliegen hat,das gegen einen ein Ordnungsgeld ersatzweise Ordnungshaft verdonnert wurde,kann das Gericht das dann auch durchsetzen wenn man 7 Tage (18.5-Kaiserschn.)vor der Entbindung steht,bzw. können die das auch machen wenn man entbunden hat??

Bin allein erziehend mit Lebensgefährte und 2 Kindern(6 J.& 2 J.)und halt demnächst Säugling.

Der Beschluss exestiert aufrgund von angeblicher "nicht einhaltung der Umgangskontakte" durchgesetzt vom Ex.

Weiss zufällig jemand was darüber,würde mir echt helfen.

Lg

Jodifana

...zur Frage

Wie berechnet man, wie viele Kalorien etwas hat oder verbrennt?

Man kann ja nachschauen, wie viele Kalorien z.B. ein Apfel hat, im Gegenzug dann auch wie viele Kalorien man etwa mit einer Stunde laufen wieder verbrennt. Ich frage mich, wie man diese Werte herausgefunden hat? Woher weiß man zB. wieviel Kalorien eine gewisse Tätigkeit verbraucht. Ich habe keine Ahnung.

...zur Frage

Kennt sich jemand von Euch mit Listenpreise von Audi A3 aus? Wieviel ist er noch wert?

Ich würde gerne wissen, was ein 12 Jahre alter Audi A3 noch wert ist. Mit wieviel steht er in der "Liste"? Das Auto ist nicht verkommen, sondern noch gut gepflegt. Gibt es im Internet so eine Liste wo man nachschauen kann? Danke im Voraus für Eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?