Gibt es eine Leben ohne Lügen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist erziehungssache, Wenn man öfter die wahrheit gesagt hat und dafür ärger bekommen hat macht man sich mit lügen das leben leichter, ganz natürlich. In deinem alter habe ich sehr viel gelogen. Probier einfach öfter die wahrheit zu sagen. Besonders zu menschen die dir wichtig sind, dann wird es schon besser werden. Notlügen sind oke, wie zum beispiel wenn mama fragt wie ihre haare aussehen und sie sehen schrecklich aus dann sag ihr das besser nicht =)

Ehrlich währt am längsten ;)

Ne, es gibt kein Leben ohne Lügen. Auch wenn du wegen Kleinigkeiten lügst. Ich glaub jeder Mensch lügt 8 mal pro Tag.

Chaozkiba 09.03.2014, 20:45

8 mal am tag ist ichtig. 200 mal ist quatsch, so oft redet man noch nichtmal :D

0

Unmöglich ohne lügen ein Mensch lügt bis zu 200 mal am Tag .

Was möchtest Du wissen?