Gibt es eine Krankheit mit diesen Symptomen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hat aber versprochen sie sei nicht Magersüchtig

Das gibt kein Magersüchtiger zu, solange er nicht bereit ist, das zu akzeptieren und sich helfen zu lassen.

Deine Freundin zeigt eindeutige Anzeichen einer Magersucht. Schau mal hier: http://www.bzga-essstoerungen.de/informationen/informationen00/

Vielleicht zeigst du diese Seite mal deiner Freundin.

Ansonsten wirst du ihr nicht wirklich helfen können, solange sie noch keine Krankheitseinsicht hat. Wenn ihr noch minderjährig seid, wäre es hilfreich, mal mit ihren Eltern zu reden.

Manche Magersüchtige wollen sich selbst nicht eingestehen Krank zu seien. Sprich nochmal mit ihr oder kontaktier jemanden, z.B. ihre Eltern.

Andernfalls ab zum Arzt, wär auch in beiden Fällen ratsam, allerdings wenn sie Magersüchtig ist und es nicht eingesteht, wirds schwer sie zum Arzt zu bewegen.

lg

Kann eine Magenverstimmung sein. Sie soll Fenchel- / Kamillentee trinken, nur leichte Schonkost essen und wenn es am Montag nicht besser ist, zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?