Gibt es eine kostenlose Version von Word die man downloaden kann oder eine einmalige Lizenz bei der man keinen montatlichen Beitrag bezahlen muss ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Schule Aufgaben an Schülern verteilt, wozu MS Word zwingend notwendig ist, dann soll die Schule euch das Programm auch kostenlos zur Verfügung stellen.

Eine Alternative zu MS Word ist LibreOffice.
Damit können auch Word-Dokumente geöffnet, weiter bearbeitet und als Word-Dokument gespeichert werden.

https://de.libreoffice.org/

LG Lazarius


hey,

ich benutze open office, das ist meiner meinung nach 1:1 wie microsoft, word. also wenn du word kannst wirst du dich sofort in open office zurecht finden.

bei der excel version von open office ist das ein wenig anders, aber man kann auch alles damit machen.

wenn du wirklich nur texte schreiben / formatieren willst, dann lad dir eifnach open office runter ist umsonst :)


Ja
natürlich!!!


Kostenloser
Ersatz sind diese:


LibreOffice


 

LibreOffice
Portable 
 

OpenOffice
 

OpenOffice
Portable 
 

Softmaker
FreeOffice
 

Abiword
 

Abiword
Portable 
 

WPS
Office:
 

Scribus 
 

Scribus
Portable 
 


yWriter
ür Roman Autoren


https://ywriter.de.uptodown.com/windowsFür
MAC NeoOffice 


Bemerkung:
Aus Antworten bei GF 

Allgemein sollte
man OpenOffice allerdings nicht mehr verwenden. Stattdessen
sollte man auf LibreOffice von The Document
Foundation umsteigen, welches die Nachfolge des
ehemaligen OpenOffice-Projekts angetreten hat. OpenOffice selbst
wird kaum noch maintained (gewartet), was dazu führt, dass selbst
schwere Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen
werden. 

LibreOffice wird extrem aktiv
entwickelt (letzter Release ist Version 5.3.0 die Apache
OpenOffice seinen letzten Release 2014 (also vor ca. 3
Jahren) hatte.

na klar, bei e-bay ist voll mit lizenzen... teilweiser unter 10€ zu erhalten...

Von Linux gibt es ein kostenlosen Textprogramm, oder auch WordPad.

Nutz OpenOffice. Ist wie Windows office aufgebaut, aber kostenlos

Was möchtest Du wissen?