Gibt es eine Jailbreak art, womit die garantie nicht enfällt?

3 Antworten

Die meisten Rechtsverdreher sind der Auffassung, dass eine Modifikation oder das komplette Wechseln eines BS kein Ausschluss aus der allg. Gewährleistungspflicht darstellt. Auch irgendwelche AGBs können daran nix rütteln, denn der Hersteller gibt Gewährleistung auf die Hardware, nicht auf das BS.

Sollte es jetzt doch zu einen Gewährleistungsfall kommen, z.B. die Ladebuchse ist defekt, kann dies theor. unmöglich Ursache der Software sein.

Die Hersteller, insbesondere Apple, reden sich aber genau mit diesem Argument raus.

Hier bleibt dann nur der rechtl. Weg.

Was anderes wäre, wenn du durch die Modifikation, die CPU übertacktest und diese einen Schaden hat, dann ist das mit der Gewährleistung futsch.

Ja, die Garantie ist dann weg, und du kannst entweder jailbreaken oder nicht jailbreaken, da gibt es keinen Mittelweg.

"wasch mich, aber mach mich nicht nass"

das geht nicht

Was möchtest Du wissen?