Gibt es eine Internetseite, aus der man Seefunk mithören kann?

1 Antwort

Wo hast du schon überall gesucht? Einmal googeln und 78000 Ergebnisse.

Du könntest das auch mit einem "Weltempfänger" abhören, wenn du die Frequenzen weißt.


Bevor Du solche Ratschläge gibst: Das Mithören des Seefunks steht unter Strafe weil das kein öffentlicher Funkverkehr ist. Natürlich kannst Du mit einem "Weltempfänger" oder umgangssprachlich auch Scanner (für Nord-Ostsee-Kanal wohl passender) genannt, mithören. Nur wird es teuer wenn sie Dich erwischen.

Mfg

0

Was möchtest Du wissen?