Gibt es eine Internetseite auf der Höhere Mathematik erklärt wird?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am sinnvollsten ist es, du schnappst dir ein buch und versuchst an konkreten Aufgaben und Beispielen Höhere Mathematik zu lernen. In den Communities ergibt sich manchmal das Problem, dass viele Verkomplizierer dabei sind, für den Anfang und auch für später (Bin am Ende meines Physik-Studiums) bietet es sich an, einfach zu denken und zu vereinfachen, was das Zeug hält.

ich empfehle dir das repetitorium der höheren Mathematik aus dem Binomi-Verlag. Da siend erstens (fast) keine Beweise drinnen, und zweitens viele durchgerechnete Beispiele samt vieler Übungsaufgaben, zu denne sich zwar leider nicht der rechenweg, wohl aber das Endergebnis findet. Aber du kannst ja auch einfach ein durchgerechnetes Beispiel nochmals durchrechenn und so ein gefühl für die vorgestellten Konzepte erhalten

VG, dongodongo.

Benedikt789 06.03.2014, 00:33

Vielen Dank! Werd ich mir mal anschauen

0

zum einen gibt es hier kostenlose übungen mit erklärtem lösungsweg:
https://www.khanacademy.org/exercisedashboard
zum anderen sind die vorlesungen von Jörn Loviscach sehr gut:
youtube[dot]com/user/JoernLoviscach

Mein Rat: Kauf dir lieber ein ordentliches Buch.

Benedikt789 04.03.2014, 20:00

Wäre meine 2. Wahl gewesen. Nur merkt man bei einem Buch meist erst nach dem Kauf, ob die Erklärungen verständlich sind

0

Was möchtest Du wissen?