Gibt es eine Geheimwaffe gegen schnell fettende Haare?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hm... In jenen Zeiten in der sich die Temperaturen ändern fetten die Haare schneller. Bei manchen nicht, bei manchen viel.

Kommt drauf an.

Ich habe auch leicht rettende Haare, würde dir aber Spaltungen und manchmal glätten empfehlen.

Allerdings sind die Shampoos von Schauma sehr gut. 

Oder zu tust die Haare in einen Zopf zusammen. Wenn deine Haare so oder so glänzen kannst du dir einen glatten Zopf machen.

Dann merkt es nicht sofort jeder. Oder Flechtfrisuren, die gehen da viel besser.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo rainbowshunter,

ich würde dir gern erklären, wie es zu fettigen Haaren kommt. Es ist so, dass unsere Kopfhaut in der Regel 2-3 Gramm Sebum, auch bekannt als Talg, produziert. Dieser schützt die Kopfhaut davor, auszutrocknen. Zu einer Überproduktion an Talg kommt es erst, wenn sich deine Kopfhaut nicht mehr in ihrem natürlichen Gleichgewicht befindet.

Dies kann verschiedene Ursachen haben, wie beispielsweise Hormonumstellungen (z.B. die Pubertät), Stress, falsche Ernährung oder auch
falsche Haarpflege. Deine Kopfhaut muss also wieder in ihr Gleichgewicht
gebracht werden, damit das Problem gelöst werden kann.

Du berichtest, dass deine Haare schon sehr schnell wieder fettig aussehen. Wenn du stets ein mildes, pH-hautneutrales Shampoo verwendest, kannst du deine Haare ruhig täglich waschen. Auch wenn sich der Mythos hartnäckig hält, dass dann die Talgproduktion angekurbelt wird und deine Haare noch fettiger werden, stimmt er nicht – denn deine Kopfhaut produziert ja 2-3 Gramm Talg pro Tag – ganz unabhängig davon, ob du sie wäschst oder nicht. :-) Wenn du dich damit also wohler fühlst und damit besser zurecht kommst, kannst du es ja einmal ausprobieren.

Wenn du einmal eine Variante von Head&Shoulders ausprobieren möchtest, würde ich dir gern das Citrus Fresh Shampoo empfehlen. Es wurde speziell auf die Bedürfnisse einer schnell nachfettenden Kopfhaut abgestimmt und entfernt sanft aber gründlich alle Rückstände auf der Kopfhaut.  Außerdem hinterlässt es einen angenehmen Citrus Duft im Haar. Wenn du magst, kannst du es ja einmal ausprobieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :-)

Viele Grüße,

Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige was hilft ist sie konsequent nur alle zwei Tage waschen, dann passen die sich schon an. Kannst ja mal in den Ferien damit anfangen (vllt Dann sogar dann nur alle drei tage zur umgewöhnung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trockenshampoo oder wenn du Trockenshampoo nicht benutzen willst...öfters im Zopf tragen dann sieht man die fettigen Haare nicht und du musst sie dann nicht jeden Tag waschen...Wenn ich frei habe wasche ich sie öfters auch nur 3-4 tage später tut den haaren auch gut...oder ich hab gehört diese jeden tag Shampoos kannst du auch benutzen

LG ilisa



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich ,,gewöhne" mein Haar an nicht so schnell zu fetten. Nun sind ja ferien, ich gewöhne mir dort an auch nur jeden 2 Tagen meistens am ende der Zeit klappt es.......

Ein gutes trocken Shampoo sollte aber auch den einen Tag retten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wirksamste "Geheimwaffe" ist immer noch, die Ursache für die übermäßige Talgproduktion herausfinden zu lassen, denn dann kann man gezielt dagegen vorgehen  . ... ob Ernährung, Hormone, Umwelteinflüsse, Psyche, Silikone/Silikonersatzstoffe, u.s.w.

Ansonsten erst einmal entweder ein neutrales Shampoo verwenden, das so mild wie nur möglich ist (z.B. das Babyshampoo von Bübchen) oder ein hochwertiges Naturshampoo (z.B. Sanoll, MARiAS Oreganic Care, Urtekram, Oliebe, CulumNatura, Herbanima) mit echten Wirkstoffen gegen fettendes Haar, das trotzdem mild genug ist und nicht rückfettend wirkt  .... aber eben auch nicht so austrocknet, dass der Organismus automatisch wieder mehr Talg nachproduziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene Puder gegen fettige Haare, die bewirken Wunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ein gutes trockenshampoo?
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?