Gibt es eine Garantie für Kopfhörer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Beweisen kannst das du nicht schuld daran hast dann kannst du die Umtauschen. Wenn nicht, dann nicht.

Und wie soll ich das beweisen ? XD

0
@Richi008

Ja das kannst du nicht also musst du auf die Kulanz von Media Markt hoffen.

0

Hm okay ... naja ma schauen was raus kommt , wenn ich dazu komm schreib ich’s hier nochmal rein :)

0
@Aronknows

gute frage :D ich glaub ich hab’s dann doch dabei gelassen ..

aber habe festgestellt das es kein Defekt gibt , sondern einfach das Ohrenschmalz hinter das Gitter eingetreten ist und somit den (gedachten) Defekt verursacht hat. Dies ist mir nun aufgefallen als meine AirPods ebenfalls diesen „Defekt“ aufwiesen. Wollte da den Linken erst in einem Apple Store umtauschen , aber da sollte ich dann mindestens 3 Stunden warten. Hatte dann für paar Wochen normale Kopfhörer mit Kabel benutzt , bis ich dann auf die Idee kam einfach das Gitter zu entfernen. Schwups war der volle Klang wieder da :D

für das lange warten auf die Rückmeldung eine kleine Wiedergutmachung inform eines Sternchen‘s 😁

1
@Richi008

Und das Sternchen hat er nur durch mich jetzt gekriegt XD😂😂😂👌🏻

2 Jahre Zeit gelassen😂😂

0
@Aronknows

Oh Mensch das Sternchen hast ja garnicht du bekommen 😲😂😂

0
@Aronknows

Na ich dachte wir schreiben unter deiner Antwort , aber das ist ja von jemandem anders die Antwort :D

0

Du kannst versuchen Sie umzutauschen.

Vielleicht wirst du damit Erfolg haben, vielleicht auch nicht.

Die Gewährleistung läuft noch. Allerdings sind die 6 Monate Beweislastumkehr verstrichen. Nun ist es eigentlich an dir zu Belegen das der Mangel bereits bei Übergabe bestand. Was, sind wir ehrlich, völlig unmöglich ist. Du bist auf die Gnade ( aka Kulanz) von MediaMarkt angewiesen.

Ein Schaden wird bei Abgabe nicht gewesen sein , aber kann doch nicht sein das die in so kurzer Zeit Kaputt gehen ... bezahle dafür viel und dann so etwas .. davon mal abgesehen das es schon mein 2. Kopfhörer Kauf gewesen ist ... nur eben nicht bei Media Markt

0

Garantie ist immer eine freiwillige Leistung vom Hersteller! Was man aber hat, ist die gesetzlich verankerte Gewährleistung von 2 Jahren beim Händler. Wenn du den Schaden nicht selbst verursacht hast, wird die Gewährleistung greifen.

Klar kannst du die umtauschen.

Okay super , aber werde diese nicht umtauschen sondern mir das Geld dafür auszahlen ... oder kann ich die nur gegen andere umtauschen ?

0

Kann sein, dass du einen Gutschein kriegst, aber ich würde erst versuchen auf ne Auszahlung zu bestehen.

0

Was möchtest Du wissen?