Gibt es eine Garantie für Brillengestelle?

3 Antworten

Also bei Fielmann hat man das 2 Jahre lang, dann müsste auch ein anderer Optiker entweder nachbessern, einschicken bzw. reklamieren können!

Ich hatte das Selbe mit einem günstigen Modell. Bin nach 1 Jahr, 11 Monaten und 27 Tagen g zu Fielmann zurück und hab es beanstandet. Zwei Tage später hatte Fielmann das Ersatzgestell da und hat meine Gläser in das neue Gestell gepackt. Alles auf Garantie. Für das neue Gestell hab ich wieder 2 Jahre.

In der Regel zwei Jahre, evtl. hat Dein Optiker ja gleich auch noch eine Brillenversicherung abgeschlossen.

Brillengestell zurückgeben?

Ich habe mir vor Silvester ein Brillengestell ohne Gläser gekauft, sie war um 50% reduziert. Die Brille hat innen eine metallic orangene Lackierung bei der mir der Optiker garantierte es würde mich nicht stören. Zudem blättert die Farbe bereits an den Bügeln ab. Nun habe ich die Brille auf der Arbeit ausprobiert um zu schauen ob mich das Orange am Gestell stört und siehe da ich wurde davon geblendet.

Laut Aussage vom Verkäufer kann er sie nicht zurücknehmen, weil er sie zu sehr angepasst/verbogen hat. Allerdings kann er mir eine andere für die gleichen Konditionen anbieten und meine zurücknehmen, sodass ich keine Extrakosten habe, wenn die Brille im gleichen preislichen Rahmen liege. Das ist doch totaler quatsch (bei Fielmann wurde mir auch eine Brille angepasst um zu sehen wie sie sitzt) oder seh ich das falsch? Immerhin nimmt er sie dann ja zurück und biegt sie wieder universell zurecht um sie wieder zu verkaufen. Warum gibt er mir dann nicht einfach mein Geld zurück? Im weiteren Gespräch sprach ich ihn darauf an, das es totaler quatsch ist, das er sie dann austauscht, wenn sie doch so sehr angepasst sei. Daraufhin entgegnete er mir mit der Beratung, wir haben angeblich eine Stunde zusammengesessen (er hat mir insgesamt 20 Gestelle gezeigt wovon ich 3 nur gut fand). Und er mir auf keinen Fall das Geld zurückgeben kann.

Als ich das letzte mal da war und mir eine andere aussuchen wollte, um auf das Angebot einzugehen die Brille umzutauschen, hat mir keine der Brillen (ich habe fast alle durchprobiert) gefallen.

Meine Frage also kann ich das Brillengestell ohne Probleme zurückgeben, da mir die Eigenschaft vom Verkäufer garantiert wurde und sie sowieso noch keine Gläser hat?

...zur Frage

Brille kaputt! Komplett Neuanschaffung!?

Hab erst seit Kurzem eine Brille mir angeschafft, war bei der Anschaffung echt teuer. Und nun sind die Gläser noch ganz, aber leider ist der Bügel von der einen Seite abgebrochen. Also muss ich jetzt mir eine ganz neue Brille mir besorgen oder geht es aufs Haus, da ich es nicht mal seit ein Jahr trage, würde da noch die Garantiezeit greifen? Kassenbon habe ich auch nicht mehr. Stärke der Gläser ist noch ok, deshalb würde sich das nicht rentieren, wenn ich komplett für alles nochmals blechen muss, was ich auch ungern für meine Brille tuen würde, da ich sie nur ab und an trage und ansonsten Kontaktlinsen. Gibt es Abhilfe für dieses Problem ohne hohe Kosten?

...zur Frage

Hat Brille Garantie?

Hi, meine Brille ist noch kein Jahr alt und sie verliert innen an den Bügeln die Farbe. Das Gestell ist blau gefärbt und hat jetzt schon blanke Stellen.
Hat man da Garantie drauf oder muss man das einfach so akzeptieren ?
Danke

...zur Frage

Brillengestell bei Fielmann umtauschen?

Hi,

ich habe vor einer Woche eine Brille bei Fielmann gekauft und heute ist mir aufgefallen in der Nähe des linken Federscharniers, ein kleiner mini Kratzer im Lack ist den man eigentlich nur unter der Lupe sehen kann aber man fühlt ihn! Es fühlt sich rauher an als auf der anderen Seite. Das Gestell ist von Ray Ban und war dementsprechend teuer. Die Bügel waren eh schon am ersten Tag etwas verzogen weswegen ich morgen auch zu Fielmann gehen wollte. Vieleicht hängt das ja damit zusammen?

Ansonsten gefällt mir das Brillengestell sehr gut und auch die Gläser. Kann man die Gläser rausnehmen und nur das Gestell durch ein gleiches ersetzen?

LG

Devinn

...zur Frage

Wo kann ich kostengünstig neue Gläser in meine Brille einsetzen lassen?

Ich habe mir zwei neue Brillengestelle in einem Auktionshaus gekauft. Meine Frage bei einigen Optikern, wie teuer das Einsetzen neuer Brillengläser (nur einfache Gläser ohne alle Extras) ist, wurde mit  ca.150-250 € pro Gestell beantwortet. Ich finde das recht teuer. Dafür bekomme ich ja schon eine komplette Brille inkl. Gestell... Gibt es also eine günstigere Möglichkeit? Wäre für Tipps sehr dankbar...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?