Gibt es eine Fliegenallergie?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Allergien gegen Fliegen sind äußerst selten und in der Regel auch nur bei Menschen die viel mit den Tieren zu tun haben, sprich Laboranten etc. Allergisch reagieren die meisten dann auf Puppenhüllen oder Fliegenstaub. Das nennt man aber auch Inhallationsallergie. Die meisten beißen aber ziemlich kräftig und das kann zu leichten oberflächlichen Entzündungen führen, die als Allergie ausgelegt werden, aber in wirklichkeit keine sind.

selbst gegen fliegen gibt es allergien, jedoch nur, wenn man intensive kontakte mit den fliegen hat

Ob normale Stubenfliegen auch Stechen können weiß ich nicht, allerdings können die Viecher ganz schön beißen. Bei mir sind die Stellen dann ganz schön dick geschwollen und jucken ohne Ende, vielleicht ne Allergie auf den Speichel, sicher bin ich mir aber nicht. Aber wieso sollte es das nicht geben. Ist sie denn sonst auch allergisch auf Insektenstiche?

Jaa auf Wespen :D Aber können ganz normale Fliegen beißen?! Hab ich noch nie was von gehört!

0

Was möchtest Du wissen?