Gibt es eine Faustregel für kcal und Proteine auszurechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du einfach normal viel sport machst 0,8 bis 1 g, wenn du fitness machst, dann so 1.5 bis 2 und wenn du sportler in ner diät bist 2.5.

Kalorienbedarf kannst du ganz leicht im internet berechnen, der dann auf dich zugeschnitten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo DrCats,

es gibt ungefähre Vorgaben zur Aufnahme von Proteinen und Kalorien.

Der durchschnittliche deutsche Erwachsene benötigt etwa 0,8 g Protein pro kg Körpergewicht am Tag.

Für manche Gruppen wie z.B. Jugendliche, Leistungssportler oder Schwangere gelten etwas höhere Werte. Wenn Du daran interessiert bist, kannst Du Dir die genauen Empfehlungen auf der Internetseite der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) durchlesen.

Deinen Kalorienbedarf kannst Du anhand der Harris & Benedict Formel und des PAL-Wertes ausrechnen.

Die Harris & Benedict Formel bestimmt Deinen Grundumsatz, also die Energiemenge, die Dein Körper täglich benötigt, um alle seine Funktionen aufrecht zu erhalten.

Die Formel für Männer lautet:

66,47 + (13,7 * Körpergewicht in kg) + (5 * Körpergröße in cm) – (6,8 * Alter in Jahren) = Grundumsatz

Dazu kommt dann noch der PAL-Wert, der davon abhängt wieviel Du Dich bewegst. Im Internet findest Du dazu gute Tabellen, die Dir dabei helfen den passenden Wert für Dich zu finden.

Insgesamt gilt dann: Gesamtenergieumsatz = Grundumsatz x PAL-Wert.

Diese Energiemenge musst Du also täglich zu Dir nehmen, um Dein Gewicht zu halten und Deinen Körper mit genügend Energie zu
versorgen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die gibt es. Jetzt müssen wir nur noch wissen mit welchen Angaben du was ausrechnen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brunnenwasser
20.07.2016, 12:16

Tja da war man sich zu fein mal Antwort zu geben. Wäre ja auch zuviel verlangt !

0

Was möchtest Du wissen?