Gibt es eine chemische reaktion mit der man furzgas färben kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Entweichen von Gasen aus dem Darm (Flatulenz) ist der Schwefelwasserstoff als ein Bestandteil am Geruch zu erkennen.

Ein übliches Nachweisverfahren für dieses Gas ist, dass es weißes Bleiacetatpapier bräunlich verfärbt.

Da Bleiionen aber giftig sind, kommt dieses Papier aber als Einlage in ein Kleidungsstück, das getragen wird, nicht in Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
21.01.2016, 21:48

Über die Herkunft der Restfeuchte für das einwandfreie Funktionieren des Bleiacetatpapiers möchte ich mich in dem Zusammenhang lieber nicht auslassen... ;)))

1

Nein, die Flatulenzen bestehne aus verschiedenen Gasen. Diese können nicht eingefärbt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?