Gibt es eine Art von Gedächtnis-Verlust bei dem man eine bestimmte Person vergisst?

4 Antworten

Grüß Dich DieFlotteMotte!

Du schreibst, es war Deine beste Freundin. War sie das wirklich? Dann wüsstest Du ganz sicher doch noch einiges von ihr. Ansonsten kann sie wohl nicht so relevant gewesen sein.

Ich kenne Dein Alter nicht, aber es gibt ja auch was wie Altersvergesslichkeit und das ist verzeihlich. Ich gehe aber davon aus, dass Du jünger bist.

Ansonsten wär noch Demenz zu nennen, aber Das scheinst Du auch nicht zu haben, denn samm würdest Du hier nicht schreiben.

Besten Gruß

Rüdiger

Sie ist meine beste freundin. Und das weiss ich 100% und sie ist das wichtigste in meinem leben und bestimmt nicht irrelevant

0
@DieFlotteMotte

Ich glaube es Dir, aber wenn die anderen Dinge nicht zutreffen, dann wüsste ich nichts anderes. Man vergisst doch nicht einfach so was Wichtiges. Oder es war oberflächlich aber trotzdem schön. Ich weiß auch nicht. Bist doch nicht hirnkrank, nehme ich an.

Wie alt bist Du?

0

Das Thema hat dich wahrscheinlich so sehr beschäftigt, dass für Anderes kein Platz mehr war. Blackout! , kommt schon manchmal vor.

Habe ich auch gedacht aber das es so extrem ist und ich alles andere noch weiss... mittlerweile ist mir ihr Nachname eingefallen aber das wars

0
@DieFlotteMotte

Ja das kommt schon vor, wenn man den Namen nicht oft verwendet hat. Wie du aber siehst, kommt alles wieder zurück :-)

0

Du standst wohl unter Schock . . .

Also ob ich jetzt unter schick stand weiss ich nicht weil alles andere weiss ich ja.. ausserdem hab ich dabei noch gelacht als es um nutella ging, was ich erwähnen sollte

0

Kann man bei einem Gedächtnisverlust alle Sprachen verlernen?

Servus, Bei einer Amnesie verliert man je nach schwere der Verletzung die Erninnerungen. Ich bin Vietnamese u spreche sowohl deutsch als auch vietnamesisch perfekt. Wie würde sich bei einem Gedächtsnisverlust meine Sorachfähigkeit verhalten? Könnte ich bei einem solchen Fall nur noch deutsch/vietnamesich oder beide Sprachen sprechen?

...zur Frage

Kurzzeitgedächtnis plötzlich weg - mögliche Ursachen?

Hallo,

mein Vater kam heute von der Arbeit und wusste plötzlich nicht mehr, wo er herkam und was er dort getan hat. Er fragte dann die ganze Zeit, wo er herkommt. Nachdem wir den Hausarzt angerufen hatten meinte der, dass Verdacht auf Schlaganfall besteht. Mein Vater konnte aber soweit normal laufen / sitzen usw. Dinge wie seinen Namen, wo er wohnt, seine Telefonnummer usw weiß er noch.. Er fragt aber alle 30 Sekunden, wo er gerade herkommt und wiederholt sich ständig.

Was kann das sein? Er liegt jetzt im Krankenhaus und es ist schwer auszuhalten weil er wirklich ständig ein und dieselben Dinge fragt. (wie bin ich hergekommen, warum bin ich hier, meinen Bettnachbarn kenne ich doch irgendwoher usw. ) Außerdem ist er dabei auch noch ganz komisch ,er lacht dabei und findet alles irgendwie witzig.

Was könnte das sein?

...zur Frage

Woran kann man sich bei Amnesie und Gedächtnisverlust erinnern?

Hallo liebe Professoren und Doktoren ;) Es geht um das Thema Amnesie bzw Gedächtnisverlust. Weiß vllt jemand woran sich die betroffenen eventuell noch Erinnern können? Sprich Kindheitserfahrungen, Freunde aus Kindertagen, das eigene Heim, die eigenen Klamotten?! Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Amnesie: Wie viel vergisst man?

Hallöchen!

Ich habe mir letztens Gedanken über Amnesie gemacht. Dabei hab ich mich gefragt, wie viel man dabei wirklich vergisst.

Ist es nur die Vergangenheit, das Wissen über das eigene Selbst?

Ist man evtl. der eigenen Sprache nicht mehr kundig, kann man die Grammatik nicht mehr, fallen einem bestimmte Vokabeln nicht mehr ein?

Vergisst man Alltägliches und für und Selbstverständliches? Z. B. dass eine Gabel eine Gabel ist und dass man sie normalerweise zum Essen benutzt.

Wie viel vergisst man wirklich, wie weit kann der Gedächtnisverlust reichen?

Für eure Antworten im Voraus schon vielen Dank!

LG

Jessay

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?