Gibt es eine Art Schnee-Allergie?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würde auf die Lichtreflektion tippen. Probiere es mal mit ner Ski-Sonnenbrille wenn du draußen bist (Sind die mit den stark getönten Gläsern). Eine andere Idee wären vielleicht Luftdruckveränderungen. In welcher Höhenlage wohnst du denn? Falls die Sonnenbrille nicht hilft und das Problem länger anhält einfach mal den Arzt aufsuchen.

grüße

Dankeschön ;D

0

Stehen da Tannen in der Nähe? Diese sondenr - zur Winterzeit hauptsächlich - einen Pollenstaub ab. Dagegen könntest Du allergisch sein.

ne, nicht, dass ich wüsste.. xD

0

Eine Bindehaut Entzündung vielleicht, wenn du nicht bald zum Augenarzt gehst wird das nur noch schlimmer :/

Was möchtest Du wissen?