Gibt es eine Art Keyword Planner für die Demografie?

2 Antworten

Nicht wirklich. Allerdings kannst du über Google Analytics ein bisschen was über deine Besucher herausfinden: Klick auf Zielgruppe > Demografische Merkmale. 

Vielleicht kannst du dann aus den Gewichtungen Ableitungen für deine Keywords treffen, z.B. ob deine junge Zielgruppe eher moderne Begriffe und kurze Anfragen verwendet oder eine ältere Zielgruppe sich noch eher umständlich ausdrückt. 

Schau dir dazu mal meine Keyword Tool Empfehlungen in diesem Blogbeitrag an: https://delucks.com/seo-blog/45-kostenlose-seo-tools-fuer-jede-form-der-suchmaschinenoptimierung/. Speziell mit den W-Fragen Tools könntest du sehr weiter kommen mit deinen Suchanfragen, wenn du sie mit deinen Personas (Käufergruppen) abgleichst. 

nein. ich habe ein solches spielzeug noch nicht gesehen u. ich waehle hier gern den umweg ueber die zielgruppenanalysen via socialmedia. hier musst du im prinzip pruefen, wer da warum sich zu diesen oder jenen themen aeussert u. da die themenschwerpunkte in form von keywords, phrasen etc. heraus scrapen.

es ist eigentlich ganz simpel.

lg

Danke für die Antwort! An das habe ich auch schon gedacht, aber bei Social Media hast du hauptsächlich jüngeres Publikum. Ich möchte aber gerne auch die Menschen mit 45+ :)

LG

0
@Pippolino14

und ich habe gelernt, dass man das thema socialmedia NIEMALS auch nur im ansatz subjektiv betrachten sollte. ich meine hiermit, dass mich die altersgruppen, die ich bei unseren accounts u. bei den accounts der kund_innen sehe u. identifizieren kann immer wieder erstaunen. es ist bspw. gar nicht mal so unueblich, bei instagram leute um die 50 zu finden. 

viel erfolg

0

Was möchtest Du wissen?