Gibt es eine art Firma wo man NUR den Umsatzt innerhalb der Firma versteuern soll?

2 Antworten

Die UG (Unternehmergesellschaft) gibt es. Es ist eine "GmbH light". Beim Steuern sparen hilft sie, was Dein Ziel angeht jedoch nicht.

Selbstverständlich musst Du Dein gesamtes Einkommen versteuern. Das Einkommen aus Deinem Angestelltenverhältnis und den Gewinn zuzgl. Umsatzsteuer aus Deinem Unternehmen.

Wenn Du eine UG gründest, mit Dir als Geschäftsführer, bist Du gleichzeitig Angestellter Deiner UG. Wenn Du Dir aus der UG einen Lohn zahlst, musst Du den natürlich - wie Dein anderes Gehalt - auch versteuern. Die UG muss natürlich auch Umsatzsteuer abführen und Gewinn versteuern (Dein Gehalt würde natürlich als Aufwand vom Gewinn abgesetzt werden).

Vielen Dank für die Antwort !

Also es gibt überhaupt kein solches Rechtsform wo man genau das vermeiden kann?

Was wäre Ihre meinung nach das Beste für mich? (angenommen ich muss mein Privaten Lohn mitversteuern).

0
@Heilous

Nein, eine Rechtform, die Dich oder Dein Unternehmen von der Steuer befreit, gibt es nicht. Dein Angestellten-Gehalt versteuert nach wie vor Dein Arbeitgeber. Mittels Einkommensteuererklärung bist Du für die Versteuerung Deiner weiteren Einnahmen selbst verantwortlich. Das gilt z. B. auch, wenn Du Mieteinnahmen erzielen würdest - oder eben Gewinne aus einem Unternehmen.

Die Form des Unternehmens solltest Du unbedingt mit einem Steuerberater besprechen. Um den kommst Du, wenn Du Dich selbst nicht gut mit dem Steuerrecht auskennst, als Unternehmer sowieso nicht drumherum. Ich bin kein Steuerberater, deshalb könnte ich hier nur Vermutungen anstellen. Das bringt Dich nicht weiter oder lockt Dich vielleicht sogar auf eine falsche Fährte.

0

Es gibt einen Unterschied zwischen Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften. Bei Personengesellschaften musst du den Gewinnanteil des Unternehmens, der dir zugeschrieben wird, als Einkommen versteuern. Bei einer Kapitalgesellschaft musst du das nicht, dort wird der Gewinn im Unternehmen versteuert. Kapitalgesellschaften sind z. B. uG, GmbH, AG.....

Also heißt das ich kann eine Kapitalgesellschaft (UG) gründen indem ich mir kein Lohn auszahle und mein Privaten lohh wird nicht 2x versteuert?

Wenn das Kapital nur innerhalb der Firma bleibt wie komme ich dann an diesen Geld ran?

Vielen Dank im Voraus!

0
@Heilous

Du musst deinen privaten Lohn nicht 2x versteuern - auch bei einer Personengesellschaft nicht. Es wird nur der auf dich anfallende Gewinn zu deinem Einkommen dazugerechnet und dieses Gesamteinkommen muss versteuert werden.

Wenn du eine UG gründest und dir keinen Lohn auszahlst, dann fallen nur Steuern innerhalb der UG an.

Deine Frage , wie du dann an das Geld in der UG herankommst, klingt so, als würdest du quasi Geld aus der UG entnehmen wollen. Bei UGs gibt es keine Privatentnahmen, es kann dann also nur über einen auszuzahlendes Gehalt laufen.

Du musst dich eben entscheiden, was du willst - nichts entnehmen, dann musst du privat auch nichts versteuern oder du zahlst dir einen Lohn aus und dann fallen dafür eben auch Steuern an.

0

Wie versteuert man ein zusätzliches Honorar, wenn man in einem festen Vollzeit Arbeitsverhältnis steht?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich meiner Steuererklärung 2015. Die Firma für die ich Vollzeit arbeite und von der ich auch mein Gehalt bekomme, hat letztes Jahr eine UG gegründet und steht noch in enger Verbindung zu einem anderen Unternehmen.

Für beide dieser Unternehmen arbeite ich in meiner Arbeitszeit ein wenig mit. Diesen Monat bekomme ich nun jeweils von dem anderen Unternehmen und unserer UG ca. 1.500€. Da diese ja nicht versteuert sind, möchte ich gerne wissen, ob ich tatsächlich nach meiner Steuererklärung ca. 40% meiner Provision an Steuern an das Finanzamt überweisen muss.

Vielen lieben Dank für eure Hilfe. Anne

...zur Frage

Gewinn einer UG ins Stammkapital?

Moin,

vielleicht hatte das schon mal jemand, Bilanz für die UG wurde erstellt, 3k Pflichteinlage wurden übertragen, 12k Gewinn sind übrig.

Können diese 12k ins Eigenkapital übertragen werden, ohne eine Gewinnausschüttung zu machen? Ziel wäre, aus der UG möglichst schnell eine GmbH zu machen. Allerdings fällt bei Ausschüttung noch mal ordentlich Steuer an, daher wäre der Gewinn, der bereits innerhalb versteuert ist wesentlich praktischer :)

Oder kann nur ins Eigenkapital, was extern eingezahlt wurde?

...zur Frage

Muss ich mein im Ausland verdientes Geld hier versteuern oder im Ausland?

Hallo,

Ich habe grade das Problem, dass ich jetzt nicht direkt weiß, ob ich mein im Ausland verdientes Einkommen hier in Deutschland noch versteuern muss. Das gemeinte Land ist die USA. Dank des Steuerabkommens zwischen den Deutschland und der USA erhalte ich den Betrag schon versteuert von der amerikanischen Firma mit einem 0% Steuersatz.

Frage ist, ob ich dass jetzt hier in Deutschland versteuern muss. Ich habe in anderen Foren gelesen, dass ich dies hier auch versteuern muss. In manchen stand stand aber auch, dass es im Land versteuert werden muss, im dem es verdient wurde.

Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

...zur Frage

Ist die gründung eines Musiklabels innerhalb einer ug möglich?

Kann man ein eigenes Musik label innerhalb einer eigenen ug gründen wie z.b. pflaumenkuchen records. Die ug besteht bereits und es wäre ein Geschäftszweig der ug. Oder geht das nicht und das label pflauenkuchen records muss eine eigene firma sein?

...zur Frage

Wie finde ich ein gutes Druckunternehmen für meine Klamottenmarke?

Hallo!

Da ich bald eine Klamottenmarke eröffnen will, und noch eine passende Firma brauche, die meine Klamotten (hauptsächlich Shirts) bedruckt.

Es sollte ein qualititativ guter Druck sein, und ich will möglichst wenig zahlen.

Kennt ihr irgendwelche oder den besten Weg um solch eine Firma zu finden?

Danke und Lg,

Lukas

...zur Frage

Welche Rechtsform für Einzelhandel/Gastronomie?

Im AWT Unterricht sollen wir ein fiktives Unternehmen gründen und ich hatte die Idee allein ein Geschäft für skandinavische Spezialitäten zu eröffnen. Es soll eine Kombination aus Einzelhandel und einer Art "Fressluke" sein. Wir sollen nun eine geeignete Rechtsform für unser Unternehmen finden, ich weiß einfach nicht welche ich nehmen soll. :D Also was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?