Gibt es eine Arbeit....?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"stressig" ist eine subjektive Bewertung. Von daher kann was du als "stressig" empfindest, für einen anderen, die pure Entspannung sein.

Wenn Du auf der Suche nach einer für Dich geeigneten Arbeit bist, solltest Du darüber nachdenken, was für Interessen Du hast, und an was Du Spaß findest.

Tätigkeiten die uns Spaß machen, an denen wir Interesse haben, und in denen wir einen Sinn sehen, empfinden wir in der Regel als weniger "stressig".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist einfach ein fauler Mensch.
es ist halt auch so dass Arbeit, auf lange Sicht hin, wenn man sie öfters macht, dass man dann an Ausdauer gewinnt, und dann macht es sogar Spaß und man freut sich darauf.
Naja, wenn du so weiter machst, dann kannst du dich auf ein Leben als Niete im Bett schon mal vorbereiten..
und als Kassierer an der Tankstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt. Aber ob sie dir dann auch gefällt und Spaß macht ist die andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arbeit von Beamten. Dafür sollte man aber gute Deutschkenntnisse besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müllmann. Die arbeiten anscheinend nur Dienstags und in ungeraden Wochen auch noch Freitags.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestatter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zippo1970
08.10.2016, 00:30

Ja, vor allem die 24 Stunden Rufbereitschaft "stresst" überhaupt nicht..... ;-)

0

Arbeite einfach als Hartz vier empfänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Substantiv "Arbeit" ist feminin, also die Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yogalehrer

Nachtwächter 

Anti-Stress-Coach 

Postbote auf 'ner Hallig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?