Gibt es einen wechsel Mikrofonkopf/Korb ohne Nickel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist mal eine gute Frage... ich habe noch nie so etwas wie einen extra nickelfreien Korb gesehen. Es gibt Mikrofone mit einem schwarzen Korb (ich nehme an, diese sind dann irgendwie beschichtet, hoffentlich nicht schwarz vernickelt)... Eine Möglichkeit wäre also sowas auszuprobieren, eventuell auch bei anderen Herstellern schauen, wenn es bei Shure kein bezahlbares mit schwarzem Korb gibt... 

Ansonsten könntest du probieren einfach einen Windschutz drauf zu tun. Ich nehme an die Allergie ist eine reine Kontaktallergie? Mit dem Schaumstoff dazwischen wäre also praktisch kein Kontakt mehr gegeben (und es mindert auch noch stärker die Poplaute). Wenn der Windschutz die Höhen zu stark dämpft würde ich vermutlich versuchen den Schaumstoff im Inneren des Korbs rauszunehmen (solange der sich denn abschrauben lässt). 

https://www.thomann.de/de/shure\_a58ws\_bk.htm

Eine andere Idee wäre den Korb abzuschrauben und komplett in ein dünnflüssiges Harz zu tauchen, um praktisch eine Harz-schicht über dem Nickel zu haben. Keine Ahnung wie gut das ginge. Eventuell auch einfach in Lack tauchen. Solange die Schicht dünn genug ist... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob bei Shure, solltest Du da erfragen oder den originalen galvanisieren, versilbern oder vergolden oder einfach pulverbeschichten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?