Gibt es ein USB-B zu MIDI Kabel/Adapter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, glaube nicht, dass es sowas gibt. Habe noch nie davon gehört. Man kann nicht alles mit adaptern lösen, für USB braucht man einen host, also einen computer der als host fungiert. Das Axiom hat leider im gegensatz zu vielen anderen Midi-Controllern keine klassischen MIDI-Anschlüsse, von daher bleibt dir eigentlich nichts anderes übrig, als über einen Rechner zu gehen. Vielleicht findest du ja einen weg die latenz gering zu halten, kann mir nicht vorstellen, dass es da keine Möglichkeit gibt die daten vom Axiom über ein MIDI-Interface wieder auszugeben... Man könnte sich sowas vielleicht selber bauen aus einem kleinen Computer wie dem RasPi aber das ist dann ja auch ein computer. Vorher muss man rausfinden, wie man die Signale wieder mit minimaler latenz rausschicken kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werna
25.10.2015, 14:41

So viel technisches Geschwurbel, so wenig Ahnung.

0
Kommentar von trazzimani00
25.10.2015, 15:49

Kennst du bzw. welches Programm kannst du mir empfehlen? Denn ich hab das die Zeit über nur mit Cubase gemacht.

0

Für USB muss immer ein Rechner dazwischen hängen. Die direkte Verbindung unter Synthesizern und Controllern funktioniert nur über Midi. Und ehrlich gesagt sollte USB nur eine Notlösung sein. Nimm immer am Besten echtes Midi. Das ist viel zuverlässiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?