gibt es ein training oder ein programm oder so .. um sich nicht mehr zu erschrecken?

2 Antworten

Ein Schreck kommt meistens unerwartet. Ich denke mal es ist schwierig auf etwas zu reagieren auf das es keine Anzeichen gibt. Jemand der sich nicht erschreckt muss extrem geschärfte Sinne haben, eine enorme Wahrnehmung auf seine Umwelt und muss sich stets bewusst sein welchen Wahrscheinlichkeiten er sich sich hingibt. Nichts desto Trotz könnte man ihn mit einer Tröte schreckhaft aus seinem Schlaf holen.

Ich denke nicht das es ein Programm oder Training gibt nachdem man sich nicht mehr erschrecken kann, wozu sollte es auch gut sein, das Adrenalin bei einem Schreck hilft dem Körper auf 180 zu kommen um schnell zu reagieren.

Buh!

Nee, sowas gibt es nicht. Angst ist ein natürlicher Ur-Instinkt des Menschen, den man nicht abtrainieren kann. Und sowas wie erschrecken kann man auch nicht abtrainieren, dass ist nämlich u.a. eine Reaktion des Körpers bzw. des Gehirns auf diesen Ur-Instinkt. Man kann nur trainieren, sich bei ein und der selben Situation irgendwann nicht mehr zu erschrecken. Aber Allgemein heht das nicht!

Was möchtest Du wissen?