Gibt es ein solches PC Spiel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Miscreated, Hurtworld, Rust (keine Fahrzeuge), DayZ (z.Zt. kein Basenbau), Ark ('Fahrzeuge' wären Dinos aber naja...), jetzt geht's etwas von der Vorgaben weg; Stranded Deep (reines Survival, keine Basen, Zombies o.ä.), same goes for: The long Dark (Survival), 7 Days to Die (Fallen gegen Horden anlegen u.ä.), es gibt vermutlich noch tausende open world, survival based Spiele die in die Richtungen gehen, vermutlich fast alle auf Unity Engine Basis... Man könnte auch mal schauen, ob es nicht entsprechende Mods & Communities für ArmA 3 gibt.

Danke für die Antwort, ich schaue mir mal alle Spiele an, ARK habe ich sogar schon^^ ich denke zwar dass 7 Days To Die nicht so meins ist, aber gucken kann man ja mal^^

0

Also da fallen mir spontan The Forest und Subnautica ein, beide sehr sehr gut. The Forest ist allerdings ohne fahrzeuge und dergleichen, aber mit sehr spannender atmosphäre. Subnautica ist eine riesige Unterwasserwelt, dementsprechend sind die Fahrzeuge nur U-Boote.

Beide Spiele sind allerdings Early Access und deshalb noch nicht ganz ausgereift, was aber auch bedeutet das sie noch relativ günstig sind und man regelmässig neue Updates erwarten kann :-)

Ist The Forest nicht schon seit Jahren im Eaely Access? Ich habs mal etwas länger gespielt (fand die Idee interessant), aber nach weniger Stunden ist die Motivation irgendwann weg. Diese Stämme dort sind einfach nur lächerlich und generell wird es schnell langweilig, weil es so verdammt monoton ist, da man das gleiche immer und immer wieder machen muss. Spannung war nur Anfangs da, womit der Spielspaß leider schnell weg war.

1
@Dreamerxyz

Also ich habe es mir erst diese Woche gekauft und bin bis jetzt sehr begeistert. Habe es mir vorher bei Gronkh angeschaut und weiss daher was es noch alles zu entdecken gibt und baue mir derweil eine gute Basis. Zu den Updates, dort läuft im Hauptmenü ein Timer der wohl für ein neues grosses update ist, und dieser läuft in 2 Tagen ab.. Ausserdem scheint es mir laut dem Changelog gut voran zu gehen, wobei ich auch nicht sagen kann dass sich das Spiel unfertig anfühlt.

0

Danke erstmal für die schnelle Antwort, ich werde mir beide Spiele mal anschauen, wobei ich jetzt nich sonderlich hohe Erwartungen an The Forest habe, wenn ich mir den Kommentar von Dreamerxyz mal anschaue. Gruß Jonathan :)

0
@JoWar

Gerne :-) Ja schau dir einfach mal ein Lets Play, zB das von Gronkh an. Die aktuelle version ist jedenfalls noch ein stück weiter als die, die er dort zockt, The Forest ist halt auch ein Horror-Survival-Game, das zieht dich wirklich rein :D also wenn dir bei anderen Survival Games die Ernsthaftigkeit und der Realismus fehlt, wird dir das spiel sicher gefallen. Die Atmosphäre ist wirklich sehr authentisch. Und danke dem Steam Summer Sale kannst du bis morgen um 19Uhr The Forest noch für 10.04€(Normalpreis: 14.99€) bekommen und Subnautica für 9.99€(Normalpreis: 19.99€) kaufen. Also für diese Preise kann man ja nicht viel falsch machen ;-)

1

An sich ist es ja auch nicht so schlecht (vor allem Angangs),a ber es wird recht schnell einfach zu monoton, weil es slt immer das selber ist (besonders mit sammeln der Rohstoffe beim Basisaubau). Die KI der Bewohner ist stellenweise extrem komisch. Außerdem ist das seit 4 Jahren oder so in dieser Phase und immer noch nicht fertig, was für Early Access ungewöhnlich ist.

1
@Dreamerxyz

Ich bin da anderer Meinung .. Gerade dank dieser Kannibalen ist auch das Rohstoff sammeln nie langweilig, da man sich ständig verfolgt fühlt. Ausserdem finde ich auch die vielen Faktoren dort zB das einem Kalt wird oder man sich Infektionen holen kann wenn man sich das Blut nicht abwäscht, ziemlich nice. Auch das Crafting System find ich Super, mittlerweile schnitze ich pfeile aus den knochen der kannibalen, und beschieße sie von meinem sicheren Baumhaus damit wenn sie kommen. Welches der Survival Spiele bietet schon so eine Atmosphäre mit solchen Möglichkeiten ? Auch das man alles frei bebauen kann, zB eine riesige Basis in den Baum Wipfeln oder ein Fort auf dem Boden, sogar ein Hausboot ist mittlerweile möglich :D Also mit dem kritisieren ist man ja immer schnell, aber nenn mir doch bitte ein Game im Survival-Genre das mit The Forest mithalten kann..

Uuund das hätte ich fast vergessen: Man kann es super zu zweit spielen, das ist auch ein riesen pluspunkt.

1

State of Decay kann da locker mithalten. Als ich damals das mal gespielt habe, hat es gefühlt ne halbe Stunde gebraucht, bis ich mal so ein Standard basis bauen konnte. Atmosphäre kam von den Typen bei mir kaum auf. Die griffen mich teilweise unwillkürlich an und wenn ich die mal angriff, dann schauten die zu, wie ihre Freunde gerade am sterben sind. Die KI war einfach teilweise so lachhaft. Spiele wie Dead Rising,Dead Island oder Dying Light erfüllen jetzt nicht unbedingt alle der oben der genannten Kritierein, aber im Bereich des Survival Games sind diese um länger besser, besonders im Punkt Atmosphäre.

1
@Dreamerxyz

Ich denke da gehen einfach die Geschmäcker auseinander.. Dying Light finde ich auch extrem gut, State of Decay allerdings weniger..

1

Glaub State of Decay wäre da gut.

Danke für die schnelle Antwort, ich gucke es mir mal an^^

0

Dayz Standalone

Danke für die schnelle Antwort, habe schon viel von Day Z gehört, habe mich aber noch nie damit beschäftigt. Sollte ich dann aber wohl mal machen ;)

0

Alsooo .. Wie wärs da mit H1Z1? Jaa ich weiß, bissl verbuggt und so .. Aber im Prinzip ist es echt cool im Survival Modus (Just Survive). Ist zwar immer online, aber wenn dich das nicht stört, dann kann ich dir nur das empfehlen 🤗. Es gibt zwar viel bessere wie z.B. meiner Meinung nach Subnautica, Rust ... Aber dieses Spiel spricht zu all deinen Kriterien! 

Grüße :)

Danke für deine Antwort, obwohl die meisten von meinen freunden meinen, dass PLAYERUNKNOWS BATTLEGROUNDS besser sein soll, guck ich es mir trotzdem mal an^^ ist ja schließlich Geschmackssache ;)

0

Was möchtest Du wissen?