Gibt es ein Recht auf Gleichheit?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es gibt ein Recht auf Gleichbehandlung. Ein Recht auf Gleichheit kann es nicht geben. Menschen sind verschieden. Und das kann man nicht ändern. Auch nicht mit Gesetzen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau soll ein Recht auf Gleichheit sein? Ich sage jetzt einfach mal nein, weil du kannst nicht rechtlich fordern gleich zu sein wie ein anderer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichheit in welchem Sinne?

Wir sind kein Kommunistischer Staat...für jeden gelten die gleichen Rechte, aber das war es zum Glück auch schon.

Ein Rollstuhlfahrer kann nicht so gut laufen wie ein Leistungssportler...ob er ein recht hat so schnell zu laufen ist völlig egal.

Alle Menschen sind Individuen, sie gleichmachen zu wollen wäre doch Unterdrückung oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gleichheit vor dem Gesetz ist im Grundgesetz verankert.

Einen Anspruch auf das gleiche Bankkonto oder die gleiche Nase wie Dein Nachbar hast Du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip schon. Steht in Artikel 3 unseres Grundgesetztes.

Trozdem kann und soll man nicht in allen Situationen alle gleich Behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minaray1403
20.10.2016, 17:49

In welchen Situationen denn zum Beispiel?

0

Nach unserem Gesetz und der Verfassung ist jeder mensch gleich. In Deutschland. Kann aber in jedem Land abweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Art. 3 GG

Allerdings ist die Frage herrlich unkonkret.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach treu und glauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Gleichheit meinst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt halt Artikel 3 des Grundgesetzes

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?