Gibt es ein Programm, bei den man sein eigenes Buch online schreiben kann, und dann bestellen kann?

4 Antworten

Das kannst du bei verschiedenen Fotobuch-Anbietern. Einfach die Software vom Anbieter runterladen, offline, solnage du willst das Buch schreiben, formatieren und dann per CD oder online die Bestelldatei an den Anbieter senden. Nach einer Woche oder manchmal auch 2 bekommst du dein eigenes Buch. Ich benutze immer Fotobuch.de, mit dieser Software komme ich am besten klar, die Qualität ist optimal und die Seiten kann man selbst gestalten und hinzufügen.

Es gibt zwar kein Programm, aber es gibt einen seriösen "Print-and-selfpublishing-Vertrieb". Dieser nennt sich "epubli" (hier der Link: http://www.epubli.de/?gclid=CJLdqpq24aQCFY8t3wod_n2Uug) und ich kann ihn nur empfehlen. Ich lasse meine Bücher dort schon seit einem Jahr drucken und war letztens bei Ihnen auf der Frankfurter Buchmesse. Du kannst zwischen verschiedenen Formaten, Papiertypen usw. auswählen. Außerdem kannst Du dein eigenes Cover hochladen und somit das Buch detaillierter gestalten.

Muramasa!

Bei diesem Anbieter kannst Du online dein Buch auch veröffentlichen. Das ist kostenlos und du kannst dein Buch z.B. auch auf deiner eigenen Website, auf Facebook oder deinem Blog mit einem Link zu epubli.de gleich vermarkten.

0

nein, von was träumst du in der nacht

Wie kann es sein, dass die "Kurden" kein eigenes Land haben?

Hatten die Kurden denn überhaupt schon mal ein eigenes Land? und warum gibt es einen Teil Kurden in der Türkei und einen Teil Kurden im Irak?

...zur Frage

Wo kann ich mein eigenes Buch schreiben?

Hey ich bin 15 Jahre alt und möchte mein eigenes Buch schreiben ich hab viel erfahrung mit Geschichten und kenne die Grundsachen nur weiß ich nicht wo ich das Buch schreiben soll ?

...zur Frage

Wo kann man sein eigenes Buch (mit illustrationen) veröffentlichen lassen?

...zur Frage

Was bevorzugt ihr: zuerst das Buch lesen oder zuerst den Film sehen?

Manche Bücher werden verfilmt. Bei guten Büchern sehe ich mir nach dem Lesen den Film dazu an. Aber andersrum mag ich es überhaupt nicht. Wenn ich bereits den Film gesehen habe, macht es mir nicht mehr so viel Spaß, das Buch zu lesen, höchstens zum Vergleich. Obwohl mir das unlogisch erscheint, denn wenn ich gespannt darauf bin, wie der Film gemacht ist, müsste ich doch auch gespannt darauf sein, wie das Buch geschrieben ist. Bei einem Film hat es mir jedoch nichts ausgemacht, das Buch nach dem Film zu lesen, und das war "Jurassic Park". Den Film fand ich ziemlich einschläfernd, aber das Buch war echt gut. Da ist mir beim Lesen aufgefallen, was man aus dem Buch alles hätte rausholen können.

...zur Frage

kann meine Lehrerin mich zwingen einen "Por.no" zu lesen?

Ich gehe auf eine katholische Privatschule (reine Mädchenschule) und wir haben jetzt eine neue Deutschlehrerin, sie möchte unbedingt ein Buch mit uns lesen und wir haben abgestimmt welches. Die Entscheidung fiel zwischen Anne Frank und Shades of Grey, die Mehrheit wählte Shades of Grey, wobei es nur 2 mehr waren.

Ich habe aber echt keine Lust in der Schule ein Porn.obuch zu lesen, außerdem müssten wir uns das selber kaufen, weil wir es seltsamerweise nicht in der Schulbibliothek haben.

Bitte denkt jetzt nicht ich wäre unreif und unerfahren, letzeres stimmt zwar, aber ich bin einfach der Meinung, dass eine katholische Privatschule nicht der richtige Ort ist um einen Por.no zu lesen.

Es gibt einige aus meiner Klasse, die das Buch auch nicht lesen wollen. (etwas weniger als die Hälfte). Jetzt meine Frage: MUSS ich mir das Buch selbst kaufen und es in der Schule lesen, wenn ich das nicht will?

...zur Frage

Wer liest in der heutigen Zeit noch Bücher?

Es ist auffällig, dass viel Leute nur noch vor dem Computer oder dem Fernseher sitzen. Wenige nehmen noch ein Buch zur Hand. Liege ich mit meiner Meinung richtig? Wie sieht es bei Euch aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?