Gibt es ein Monopol?

7 Antworten

Ja, gibt es. Die Stromleitungen in Deutschland gehören nur einigen großen Stromkonzernen in Deutschland - das Bundesgebiet wurde unter denen aufgeteilt. Außerdem besitzt die Deutsche Telekom in vielen Gegenden alleine die Telefonleitungen. Briefkästen werden ausschließlich von der Deutschen Post betrieben.

das glücksspielmonopol liegt z.b. beim staat und das ist auch der grund, warum er nicht eingreift. in anderen bereichen gibt es gewachsene monopole bzw. monopolähnliche stellungen einzelner unternehmen (z.b. bei der chininherstellung). auch da ist es für den staat schwierig einzgreifen,. eingreifen können die kartellbehörden nur, wenn solche monopole durch zusammenschlüsse oder aufkauf von unternehmen entstehen.

Mir wurde heute im Unterricht zu diesem Thema gesagt, die deutsche Bahn wäre ein Monopol, weil sie der einzige große Anbieter in deutschland von Zügen wäre, es gibt aber noch eine, aber dessen namen habe ich vergessen.

Was möchtest Du wissen?