Gibt es ein Mittel in der Apotheke welches das verlangen nach Chips und Süßigkeiten stillt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Lust auf Süssigkeiten und Chips weisen auf einen physischen oder psychischen Mangel im Körper hin. Da hilft dir langfristig kein Medikament aus der Apotheke sondern eine Ernährungsberatung. Statt Chips besser Popcorn essen. Die enthalten weniger Fett. Am besten, du bereitest sie selber zu. So kannst du auch die Salzmenge bestimmen. Und gegen die Lust auf Süssigkeiten besser ein Stück Vollkorn- oder Sauerteigbrot mit wenig Honig essen.

Kurzfristig hat mir gesunde Vollwerternährung und viel Sport geholfen (und dann so früh ins Bett dass man nicht mehr zum Knabbern kommt). Kaum werd ich mit dem "Programm" nachlässig, wächst der Heißhunger allerdings wieder.

Geht mir genauso. Ich vermisse "Smith`s Thinly Cut Thai Sweet Chilli" Chips ;-)

0

ich kenne was viel besseres :D immer wenn du apetit oder so darauf hast, dann nimm dir schonmal ein glas wasser bereit. du kennst doch sicherlich diese süßstofftabletten? eine hat 1. weniger als eine kcal und wenn du die im mund hast, wird es natürlich ganz schön süß :-! also ich find´s bäh und trinke das wasser hinterher oder ich spül´s schnell mit runter. durch das süße denkt dein körper: ich habe was leckeres gekriegt und das wasser macht ein volles gefühl im bauch. das hilft wirklich! mach es immer, wenn du so ein verlangen nach sünden hast ;D

Da es sich um ein psychisches Problem handelt wirst Du wohl in der Apotheke weniger etwas finden das Dir hilft...

Versuch es mal mit bitterer Schokolade.

Hol Dir welche mit mindestens 75% Kakaogehalt, darin ist wenig Zucker enthalten, Du kannst davon essen, der Kakao macht glücklich aber man hat nach ein paar Stücken keinen Appetit mehr.

Noch ein Tipp:

Magnesium.

Bei Magnesiummangel hat man auch einen verstärkten Heißhunger auf Süßes, warum, keine Ahnung.

Statt Chips empfehle ich Karottenscheiben.

Ich werds mal mit Magnesium probieren, bei der Schiokolade ist das eher schwieriger. Ich esse gerade gerne Schokolade mit sehr hohem Kakaoghalt ;)

0

kauf diese sachen einfach nicht mehr ! ist auch das billigste abnehmprogramm ! logisch, oder ?

Das ist ja gerade mein Problem. ich will nichts kaufen, mache es aber trotzdem. Aber wenn es mir dann wenigstens dank irgend eines Mittels nicht schmecken würde oder mir der Appetit vergehen würde wäre wundrbar. Zwar schade ums Geld, aber ich würde nichts Essen. Ich will einfach weniger von dem Kram in mich stopfen. Ich esse viel zu viel davon und habe wirklich Angst mal Diabetis zu bekommen oder Fettleibig zu werden.

0

Nö, da helfen nur Chips und Süßigkeiten - und die gibt es nicht in der Apotheke...

Das ist ne Kopfsache!
Alles was man sich verbietet, begehrt man umso mehr!
Also verbiete es Dir nicht, sondern genieße es in kleinen Maßen.

Frische Ginseng Wurzel am Besten aus Thailand

Wäre schön, aber das gibt es leider nicht.

Wer sowas erfindet, wird ein reicher Mensch werden.

frag den arzt oder apotheker

Schön wäre es, gibt´s aber leider nicht ;-)

nein das ist schwachsinnig

Was möchtest Du wissen?