Gibt es ein Mittel gegen Angst bei Videospielen (Bloodborne) xD?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hrade Bloodborne hat mich auch ins schlottern hebracht. Nicht wegen der tatsächlich (anfangs) schaurigen Atmosphäre, sondern wegen dem enormen Druck weil du ka speichern kannst.
Musst du durch:D Und spiel dann niemals "Until Dawn"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte eines nicht vergessen (mir geht es auch so und steigere mich oft zu stark in manch ein Spiel) - es ist ein Spiel und man sollte Spaß haben.
Deshalb versuche zu entspannen und einfach dein Spaß zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wovor sollst du denn bitte angst haben? Stell dir mal diese frage. Dir kann nix passieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dir einfach: Es is nur ein spiel, es passiert dir ja nichts! :) Spiels halt am besten einfach nicht, wenn dein Zimmer komplett dunkel ist. Dann is es auch nicht so schlimm! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel am Tag wenn es hell ist. Geht aber dann doch ein bisschen der Nervenkitzel drauf. Wer guckt schon Horrorfilme am hellichten Tag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo kannst du denn da Angst haben? :P Ich kann dir auch nur raten »Augen zu und durch« ... nee halt warte, Augen wieder auf! Sonst bringen sie dich noch um! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFro
23.05.2016, 00:22

:D

0

Also Bloodborne ist Düster das weiß ich aber es ist immer hin ein Viedeospiel... Also was kann dir schon passieren, und wen du Spaß an dem Spiel hast ist es doch garnicht so schlimm das durch zuziehen Und zu beenden oder willst du das man dich auslacht weil du angst hast. Da passiert auch nichts schlimmes also Spiel es durch, hab Spaß an dem Spiel und viel Glück ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?