Gibt es ein Mindestalter beim Auslandsjahr?

5 Antworten

Informier dich im Internet auf seiten fürs auslandsjahr. Kommt ganz drauf an was er machen will. Wenn man auf dem Gymnasium ist, kann man mit 16 ein High School Jahr machen, wenn er das will kann er das ja machen (auch wenn er mit der schule fertig ist). Dort ist der unterricht viel entspannter wie in Deutschland, das einzige pflichtfach ist englisch (und manchmal American History). Mathe etc sind keine pflicht, er kann zwischen allen möglichen fächern (kochen, chemie, theater etc) wählen... Und nachmittags gibts an den schulen eine riesige auswahl an sportangeboten. Das ganze kostet ca 8000€, günstiger als in anderen ländern da weder gastfamilie noch schule bezahlt werden müssen.

Falls er das nicht machen will müsst ihr halt schauen was es noch so für amgebote gibt, man findet im Internet gamz viel dazu.

Bestimmt gibt es ein Mindestalter, aber ich bin auch 16 und gerade in einem Auslandsjahr, allerdings in Kanada, deshalb kann ich leider nicht helfen mit der Vermittlungsstelle, sorry..

Die meisten Organisationen geben als Mindestalter 15 vor. Das heißt 16 ist perfekt! Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit der Organisation Travelworks gemacht bzw. mache die Erfahrungen im Moment. Ich bin gerade für ein Jahr in den USA (Indiana) und bin hier mega glücklich. Vor der Abreise wurde man von Travelworks sehr gut vorbereitet und man kann dort wirklich wegen jedem Kleinkram anrufen und bekommt trotzdem eine schnelle und freundliche Antwort. Ich bin aber auch mit der amerikanischen Partnerorganisation mehr als zufrieden, die kümmern sich wirklich gut um mich.

Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben Ode Reinach die Frage in die Kommentare schreiben :)

Lg, gummibaerle1234

PS: Hier ist noch ein Link zur Travelworks Webseite http://www.travelworks.de/schueleraustausch-usa.html

Was möchtest Du wissen?