Gibt es ein mindest Notendurchschnitt für ein Chemie-Studium?

4 Antworten

Es gibt genug Unis an denen Chemie keinen NC hat.

Das kann niemand so pauschal sagen, guck auf ein paar Uniseiten nach, das ist ja nicht so schwer...

Hallo fragendertyp24!

Es gibt grundsätzlich keinen Mindestdurchschnitt. Entweder man hat das Abitur oder man hat es nicht. ABER aufgrund der Zulassungsbeschränkungen wird die Vorauswahl oft nach dem Kriterium Abitur-Durchschnittsnote vergeben. Da aber der Studiengang Chemie aufgrund zu geringer Nachfrage oft zulassungsfrei ist, spielt in den Fällen der Durchschnitt überhaupt keine Rolle.

Du kannst auf www.hochschulkompass.de die entsprechenden Suchkriterien eingeben und dort z.B. nach zulassungsfreien Studiengängen suchen. Ansonsten bleibt Dir nur, die einzelnen Homepages der verschiedenen Hochschulen zu durchforsten, um zu sehen, wie der jeweilige NC in der Vergangenheit war.

Wie es in der Zukunft aussehen wird, kann man nur vermuten, aber niemals wissen.

Schöne Grüße

Was möchtest Du wissen?