Gibt es ein MIC Feed Isolated Vocals Programm?

1 Antwort

Das Problem ist, dass es kein zufrieden stellendes Programm dazu gibt. Ein Programm sieht eine Musikdatei als Daten und leitet nur weiter, welche Frequenzen abgespielt werden sollen. Aber es wird keine Stimme erkannt, die so herausgefiltert wird, dass es perfekt von Stimme und Backround unterscheiden kann.

Es gibt zwar Programme die das versuchen und unmenschliche Frequenzen herausschneiden, aber das Endergebnis klingt verdammt unsauber. In dem Video wurde nichts nachbearbeitet, es wurde nur der Ton der Micros aufgenommen. Somit musste nichts gefiltert werden.

Also: Es gibt Programme, jedoch mit unsauberen Ergebnissen. Kann durchaus sein, dass es da aber einen großen Fortschritt gab, der das nun erledigt, ich es jedoch verpasst habe. Das hier war nur mein Wissensstand.

Was möchtest Du wissen?