Gibt es ein Medikament ohne Lipidoverlust also Psychofarma

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Besmiro, es gibt genug Antidepressiva, die nicht zur Libidoverlust führen, bei Neuroleptika solltest es mal mit einem Neurologen sprechen, die kennen das Problem.

Ich wünsche viel Erfolg und gute Besserung !!!

Ruedi9420

Herzlichen dank finde ich sehr nett von dir das du mir schreibst. Bin froh darüber zu wissen. Ja mein Arzt sagt ich sollte Neuoreleptika nehmen kein Antidepressiva. Habe eins gefunden das heisst Nalthrexon das steigert die erregbarkeit mal gucken vielleicht klappt es den ich leide nicht mehr unter die Psychose von Ängsten alles ist weg nur werde ich oft Aggressiv aber im guten Rahmen noch.

Mich kümmert nur Das Lipidoverlust und mal schauen. Ok Super. Mal schauen falls das nicht klappt geh ich zu einem Neuorologeb und Untersuche mich gründlich.

Vielen dabk für deine Antwort. Bin dir dankbar. Tschüss

1

Was möchtest Du wissen?