Gibt es ein Land Name Palästina noch? ich finde es auf die Landkarte nicht?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Region Palästina liegt an der südöstlichen Küste des Mittelmeeres und bezeichnet umfassend ungefähr die Gebiete des heutigen Israel, Golan, Gazastreifen, Westjordanland und Jordanien. Für das Judentum, den Islam und das Christentum besitzt die Region eine besondere geschichtliche und religiöse Bedeutung!

Palästina - (Geschichte, Gesetz, Ausland)

Die Grenzen Israels sind seinerzeit bei der Gründung festgelegt worden und von Israel akzeptiert worden. Der Rest musste eigentlich Palästina sein. Musste man meinen. Nun sehen die Pläne Israels aber ganz anders aus. Man will sich nicht nur auf das einschränken, was seinerzeit akzeptiert wurde - bei weitem nicht. Also, investiert man viel Zeit, Geld, auch kleine und große Konflikte, und eine vielfältige blumige Argumentation darin, Palästina kein Staat werden zu lassen. Das ist halt so, ob es schmeckt oder nicht.

Die Tatsache, dass Palästina auf keine "moderne" Landkarte auftaucht bedeutet nicht, dass es den Staat nicht gibt - und zwar mit allen Kriterien, die einen Staat ausmachen.

Hi, Palstina (früher: Westbank, jetzt: Westjordanland und Gazastreifen, Golanhöhen) sind von Israel völkerrechtswidrig annektierte Bereiche. Gruß Osmond http://reese.linguist.de/Laender/palastina.html

9

Golanhhöhen ist syrisches Land von den Zionisten 1967 besetzt.

Palästina ist alles gewesen Westbank, Gaza und das heutige Israel.

0

Was möchtest Du wissen?